21.12.2023 Wolftank-Adisa Holding AG  AT0000A25NJ6

Original-Research: Wolftank-Adisa Holding AG (von Montega AG): Kaufen


 

Original-Research: Wolftank-Adisa Holding AG - von Montega AG

Einstufung von Montega AG zu Wolftank-Adisa Holding AG

Unternehmen: Wolftank-Adisa Holding AG
ISIN: AT0000A25NJ6

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Kaufen
seit: 21.12.2023
Kursziel: 22,00 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Patrick Speck (CESGA)

Ungerechtfertigter Kursrücksetzer bei Wolftank – Starkes H2 und Erreichen der Guidance erwartet

Im Rahmen eines schwachen Sentiments für den Greentech- und insbesondere den Wasserstoff-Sektor kam auch die Aktie von Wolftank zuletzt deutlich unter Druck (3M: -29%). Wir halten dies für ungerechtfertigt, da das Unternehmen neben einer spürbar anziehenden Dynamik im jungen Wasserstoff-Geschäft über eine etablierte Stellung als Umweltdienstleister verfügt, die mit der mehrheitlichen Übernahme von Petroltecnica noch erheblich gestärkt wurde (vgl. Comment vom 13.09.2023). Des Weiteren gehen wir unverändert vom Erreichen der Jahresziele 2023 aus, was einen starken Verlauf in H2 bedeuten sollte.

Peers im Abwärtstrend: Das schwache Sentiment wurde neben aufkommenden Zweifeln an der haushaltspolitischen Umsetzbarkeit der Energiewende in Deutschland vor allem genährt durch eine zuletzt schwache Entwicklung wesentlicher Peers. So lasteten zunehmende Liquiditätssorgen schwer auf dem Kurs des amerikanischen Wasserstoff-Spezialisten Plug Power Inc. (3M: -45%) und der norwegische Peer Nel ASA (3M: -30%) sah sich u.a. mit der Stornierung eines großen Elektrolyseur-Auftrags konfrontiert . Beide Unternehmen operieren darüber hinaus noch signifikant unterhalb des Break Evens (EBITDA 2023e: -626 Mio. USD bzw. -511 Mio. NOK). Auch die Aktie des Elektrolyse-Anlagenbauers thyssenkrupp nucera verlor seit dem IPO Anfang Juli rund 20% an Wert. Allerdings schloss das Unternehmen jüngst das Geschäftsjahr 2022/2023 (endete per 30.09.) mit einem kräftigen Umsatzplus i.H.v. 70% yoy und einem positiven EBIT erfolgreich ab und erwartet auch für das GJ 2023/2024 'ein deutliches Umsatzwachstum im mittleren zweistelligen Prozent-Bereich“, wobei für das EBIT wegen Anlaufkosten ein erheblicher Rückgang in den negativen Bereich erwartet wird.

Profitables Wachstum bei Wolftank erwartet, enorme Bewertungslücke zu Peers: Im Vergleich zu den angesprochenen Peers überzeugt uns die avisierte Entwicklung bei Wolftank weitaus mehr. So dürfte das Unternehmen im laufenden Jahr nicht nur die operative Gewinnschwelle bequem überschreiten, sondern den profitablen Wachstumskurs in 2024 fortsetzen können. Konkret rechnen wir für H2 mit einem Umsatzwachstum von 64,5% yoy auf 55,6 Mio. Euro (H1: 30,1 Mio. Euro) und einem EBITDA von 4,0 Mio. Euro (H1: 1,0 Mio. Euro). Für 2024 stellte der Vorstand bereits Erlöse zwischen 100 und 120 Mio. Euro in Aussicht, wobei wir infolge der Konsolidierung von Petroltecnica (MONe 2023: Umsatz >35 Mio. Euro; EBITDA-Marge >10%) und der erkennbaren Erfolge aus der Wasserstoff-Pipeline (vgl. Großaufträge von Siram Veolia und TPER) schon jetzt von einem Übertreffen der Zielspanne ausgehen. Während jedoch Wolftank mit einem EV/Umsatz 2024e von 0,5x bewertet ist und nachhaltig die Schwelle zur Profitabilität überschreiten dürfte, weisen Plug Power (1,8x), Nel (3,7x), thyssenkrupp nucera (2,2x) und selbst Wolftanks Kooperationspartner SFC Energy (1,9x) erheblich höhere Bewertungen auf. Bemerkenswert ist u.E., dass schon auf Basis der letztjährigen Umsätze im Segment Wasserstoff & Erneuerbare Energien (19,4 Mio. Euro) ein Umsatz-Multiple im Mittel der Peergroup (3,2x) annähernd den aktuellen EV rechtfertigen würde, worin aber Wolftanks führende Marktpositionierung als Umweltdienstleister und Tanksanierer (Umsatzanteil >60%) noch keinerlei Berücksichtigung findet.

Fazit: Wir halten den Kursrücksetzer bei Wolftank allein für sentiment-getrieben und sehen darin eine attraktive (Nach-)Kaufgelegenheit. Entsprechend bestätigen wir unsere Prognosen und bekräftigen das Rating sowie das Kursziel von 22,00 Euro.

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS / HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++

Über Montega:

Die Montega AG ist eines der führenden bankenunabhängigen Researchhäuser mit klarem Fokus auf den deutschen Mittelstand. Das Coverage-Universum umfasst Titel aus dem MDAX, TecDAX, SDAX sowie ausgewählte Nebenwerte und wird durch erfolgreiches Stock-Picking stetig erweitert. Montega versteht sich als ausgelagerter Researchanbieter für institutionelle Investoren und fokussiert sich auf die Erstellung von Research-Publikationen sowie die Veranstaltung von Roadshows, Fieldtrips und Konferenzen. Zu den Kunden zählen langfristig orientierte Value-Investoren, Vermögensverwalter und Family Offices primär aus Deutschland, der Schweiz und Luxemburg. Die Analysten von Montega zeichnen sich dabei durch exzellente Kontakte zum Top-Management, profunde Marktkenntnisse und langjährige Erfahrung in der Analyse von deutschen Small- und MidCap-Unternehmen aus.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/28601.pdf

Kontakt für Rückfragen
Montega AG - Equity Research
Tel.: +49 (0)40 41111 37-80
Web: www.montega.de
E-Mail: [email protected]
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/montega-ag

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.



Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023
Umsatzerlöse1 34,70 44,55 51,83 35,02 44,63 62,73 86,79
EBITDA1,2 2,35 3,21 3,00 0,05 1,22 3,59 8,55
EBITDA-Marge3 6,77 7,21 5,79 0,14 2,73 5,72
EBIT1,4 1,75 1,71 1,36 -2,03 -1,56 0,07 3,96
EBIT-Marge5 5,04 3,84 2,62 -5,80 -3,50 0,11 4,56
Jahresüberschuss1 0,00 0,43 0,08 -2,33 -2,90 -1,56 0,45
Netto-Marge6 0,00 0,97 0,15 -6,65 -6,50 -2,49 0,52
Cashflow1,7 0,00 1,97 -1,14 -0,06 4,89 0,28 7,21
Ergebnis je Aktie8 0,00 0,12 0,02 -0,56 -0,66 -0,43 0,08
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Crowe SOT

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Wolftank Group
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A2PBHR 10,800 Kaufen 57,04
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
13,67 25,19 0,54 -84,38
KBV KCV KUV EV/EBITDA
3,27 7,91 0,66 9,13
Dividende '22 in € Dividende '23 in € Div.-Rendite '23
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 07.06.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
25.09.2024 17.05.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-4,91% -6,20% 3,85% -20,59%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Wolftank-Adisa Holding AG  ISIN: AT0000A25NJ6 können Sie bei EQS abrufen


Umwelt/Recycling , A2PBHR , WAH , XETR:WAH