31.01.2024 ENCAVIS AG  DE0006095003

EQS-News: ENCAVIS' ESG-Rating von MSCI erneut auf 'AA' hochgestuft


 

EQS-News: ENCAVIS AG / Schlagwort(e): Nachhaltigkeit/ESG
ENCAVIS' ESG-Rating von MSCI erneut auf 'AA' hochgestuft

31.01.2024 / 12:09 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Corporate News
 

MSCI stuft das ESG-Rating von ENCAVIS auf 'AA' hoch

Hamburg, 31. Januar 2024 – Der im MDAX-notierte Wind- und Solarparkbetreiber Encavis AG (Prime Standard, ISIN: DE0006095003, Börsenkürzel: ECV) verbessert sein MSCI ESG-Rating auf AA und zählt damit jetzt zu den führenden Unternehmen der Energie-Branche. Die Verbesserung ist maßgeblich auf die Optimierungen im Talentmanagement und die konsequente Umsetzung von Maßnahmen zur Reduzierung von CO2-Emissionen zurückzuführen.

MSCI, eines der führenden internationalen ESG-Rating-Unternehmen, lobt insbesondere die deutlichen Fortschritte im Bereich „Soziales“ und hebt dabei vor allem die Vorreiterrolle von Encavis in der weiteren Professionalisierung seines Personalmanagements hervor. So erhebt ENCAVIS beispielsweise jedes Jahr mehrere „pulse checks“, um die Zufriedenheit der Mitarbeitenden zu messen und sicherzustellen, dass die zahlreichen Maßnahmen zur Mitarbeitendenbindung greifen. Das Ergebnis ist äußerst erfreulich, bezeugt die Mitarbeitendenfluktuation im Geschäftsjahr 2022 doch einen bemerkenswerten Rückgang von 9,4% im Vorjahr auf nur noch 5,3%.

MSCI hebt zudem die erfolgreiche Umsetzung von ENCAVIS bei der weiteren Reduzierung von CO2-Emissionen hervor. Der Encavis-Transition-Plan zeigt mit konkreten Zielen und strategischen Maßnahmen auf, wie es dem Unternehmen gelingen kann bis 2040 das Net-Zero Ziel bei den CO2-Emissionen zu erreichen.

"Dieses Upgrade durch MSCI ist für ENCAVIS besonders erfreulich, weil es nicht nur für den Bereich der Ökonomie, sondern auch für die gleichsam relevanten Dimensionen der Ökologie und des Sozialen unsere kontinuierlichen Bemühungen und herausragende Leistungen anerkennt und würdigt. Wir werden auch weiterhin Maßstäbe in unserer Branche setzen und die Erwartungen unserer Stakeholder erfüllen,“ unterstreicht Dr. Christoph Husmann, Sprecher des Vorstands und CFO der Encavis AG, das kontinuierliche Engagement des Konzerns zur Nachhaltigkeit.

MSCI ESG Ratings zielen darauf ab, die Widerstandsfähigkeit eines Unternehmens gegenüber langfristigen ESG-Risiken zu messen. Hierzu werden Unternehmen auf einer branchenspezifischen Skala von AAA (Spitzenreiter) bis CCC (Nachzügler) bewertet. Messgrundlage dieser Bewertung sind alle relevanten Schlüsselthemen, die sich aus dem Geschäftsmodell eines Unternehmens ergeben.Formularbeginn



Über ENCAVIS:
Die Encavis AG (Prime Standard; ISIN: DE0006095003; Börsenkürzel: ECV) ist ein im MDAX der Deutsche Börse AG notierter Produzent von Strom aus Erneuerbaren Energien. Als einer der führenden unabhängigen Stromerzeuger (IPP) erwirbt und betreibt ENCAVIS (Onshore-)Wind- und Solarparks in zwölf Ländern Europas. Die Anlagen zur nachhaltigen Energieerzeugung erwirtschaften stabile Erträge durch garantierte Einspeisevergütungen (FIT) oder langfristige Stromabnahmeverträge (PPA). Die Gesamterzeugungskapazität des Encavis-Konzerns beträgt aktuell rund 3,6 Gigawatt (GW), davon rund 2,2 GW durch die Encavis AG, das entspricht einer Einsparung von rund 0,8 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr allein durch die Encavis AG. Zudem sind aktuell im Konzern mehr als 1,0 GW an Kapazitäten im Bau, davon rund 690 MW im Eigenbestand.

Innerhalb des Encavis-Konzerns ist die Encavis Asset Management AG auf den Bereich der institutionellen Investoren spezialisiert. Die auch zum Encavis-Konzern gehörende Stern Energy S.p.A. mit Hauptsitz in Parma, Italien, ist ein spezialisierter Anbieter technischer Dienstleistungen für die europaweite Errichtung, den Betrieb, die Wartung sowie das Revamping und Repowering von Photovoltaik-Anlagen.

ENCAVIS ist Unterzeichner der UN Global Compact sowie des UN PRI-Netzwerks. Die Umwelt-, Sozial- und Governance-Leistungen der Encavis AG wurden von zwei der weltweit führenden ESG Research- und Ratingagenturen ausgezeichnet. MSCI ESG Ratings bewertet die Nachhaltigkeitsleistung mit einem "AA"-Level, die international ebenfalls renommierte ISS ESG verleiht ENCAVIS den "Prime"- Status.

Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter www.encavis.com


Kontakt:
Encavis AG

Tanja Van den Wouwer
Head of Sustainability & Communications
E-Mail: [email protected]
http://www.encavis.com



31.01.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: ENCAVIS AG
Große Elbstraße 59
22767 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 4037 85 62 -0
Fax: +49 4037 85 62 -129
E-Mail: [email protected]
Internet: https://www.encavis.com
ISIN: DE0006095003
WKN: 609500
Indizes: MDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Hamburg; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1827211

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1827211  31.01.2024 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1827211&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 222,43 248,79 273,82 292,30 332,70 487,34 469,64
EBITDA1,2 166,77 186,89 217,63 224,82 256,40 376,50 332,67
EBITDA-Marge3 74,98 75,12 79,48 76,91 77,07 77,26
EBIT1,4 100,39 113,68 132,23 132,16 149,05 161,87 163,07
EBIT-Marge5 45,13 45,69 48,29 45,21 44,80 33,22 34,72
Jahresüberschuss1 39,96 47,04 63,45 68,29 77,00 83,60 58,73
Netto-Marge6 17,97 18,91 23,17 23,36 23,14 17,15 12,51
Cashflow1,7 153,04 174,28 189,32 212,95 251,94 327,24 234,88
Ergebnis je Aktie8 0,29 0,31 0,43 0,43 0,52 0,48 0,33
Dividende8 0,20 0,24 0,26 0,28 0,30 0,00 0,13
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: PricewaterhouseCoopers

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Encavis
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
609500 16,980 Halten 2.734,29
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
37,73 35,18 1,07 47,97
KBV KCV KUV EV/EBITDA
2,93 11,64 5,82 12,62
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 05.06.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
15.05.2024 15.08.2024 13.11.2024 26.03.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
8,54% 21,02% 8,92% 6,59%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu ENCAVIS AG  ISIN: DE0006095003 können Sie bei EQS abrufen


Solar-/Windparks , 609500 , ECV , XETR:ECV