09.02.2024 Masterflex SE  DE0005492938

Original-Research: Masterflex SE (von Montega AG): Kaufen


 

Original-Research: Masterflex SE - von Montega AG

Einstufung von Montega AG zu Masterflex SE

Unternehmen: Masterflex SE
ISIN: DE0005492938

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Kaufen
Kursziel: 16,00 EUR
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Miguel Lago Mascato, Bastian Brach

Preview: Krisenresilienz dank nicht-zyklischer Segmente

Masterflex dürfte Anfang März vorläufige Geschäftszahlen für das Gesamtjahr 2023 vorlegen. Wir gehen trotz der schwierigen Rahmenbedingungen davon aus, dass die ausgegebene Prognosespanne hinsichtlich Umsatz und Ergebnis erreicht wird.

Prognoseerfüllung trotz schwieriger Rahmenbedingungen erwartet: Das Sentiment in der deutschen Industrie hat sich in der zweiten Jahreshälfte 2023 deutlich verschlechtert. Der ifo-Geschäftsklimaindex des verarbeitenden Gewerbes lag nacheinem soliden Jahresstart 2023 mit positiven Werten bis April seit Juli dauerhaft im zweistellig negativen Bereich, mit einem neuen 3-Jahres-Tiefstand zum Jahresende (Dez: -17,4 Pkt.). Der für Masterflex besonders relevante Sub-Index der Vorleistungsgüter zeigt sich ebenfalls sehr schwach mit zuletzt negativer Tendenz.

[Abbildung]

Ungeachtet dessen erwarten wir aufgrund des hohen Auftragsbestands in Q3 i.H.v. 21,0 Mio. EUR sowie der positiven Entwicklung der margenstarken, nicht-zyklischen Segmente (v.a. Medizintechnik, Luftfahrt) ein ergebnisseitig starkes Q4. Daher heben wir unsere EBIT-Prognosen für das abgelaufene Jahr leicht an. Das Umsatzwachstum (MONe: 104,3 Mio. EUR, +4,0% yoy) und die zum Vorjahr verbesserte EBIT-Marge (MONe:11,9%, +0,5PP yoy) sollten u.E. die unter Berücksichtigung der aktuell anspruchsvollen Rahmenbedingungen hervorragende Performance des Unternehmens unterstreichen.

Trendfortsetzung im aktuellen Jahr wahrscheinlich: Für 2024ff. haben wir unsere Top-und Bottom Line-Erwartungen hinsichtlich der aktuellen Konjunkturschwäche nach unten angepasst, reflektieren mit einer sukzessiv steigenden EBIT-Marge jedoch die Verschiebung der Umsatzstruktur hin zu den nicht-zyklischen, hochprofitablen Geschäftsbereichen. Diese Entwicklung bilden wir auch durch die gesteigerte EBIT-Marge im Terminal Value (10%, vorher: 9%) ab. Zudem liegt der Fokus weiterhin auf einer aktiven M&A-Strategie, die zu anorganischen Umsatzbeiträgen führen könnte. Dabeisteht u.E. eine Akquisition entlang der Wertschöpfungskette oder eine Technologieerweiterung, analog der Übernahme des Fluorpolymerspezialisten APT, im Vordergrund. Positives Überraschungspotential auf der Top Line ergäbe sich zudem aus einer frühzeitigen Konjunkturaufhellung.

Fazit: MZX trotzt der aktuellen Wirtschaftslage und erzielt u.E. eindrucksvolle Ergebnisse. Angesichts eines sehr niedrigen EV/EBITs von 7,5x (2024e) bei weiterhin starken langfristigen Wachstumsperspektiven bekräftigen wir unsere Kaufempfehlung bei unverändertem Kursziel.

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS / HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++

Über Montega:

Die Montega AG ist eines der führenden bankenunabhängigen Researchhäuser mit klarem Fokus auf den deutschen Mittelstand. Das Coverage-Universum umfasst Titel aus dem MDAX, TecDAX, SDAX sowie ausgewählte Nebenwerte und wird durch erfolgreiches Stock-Picking stetig erweitert. Montega versteht sich als ausgelagerter Researchanbieter für institutionelle Investoren und fokussiert sich auf die Erstellung von Research-Publikationen sowie die Veranstaltung von Roadshows, Fieldtrips und Konferenzen. Zu den Kunden zählen langfristig orientierte Value-Investoren, Vermögensverwalter und Family Offices primär aus Deutschland, der Schweiz und Luxemburg. Die Analysten von Montega zeichnen sich dabei durch exzellente Kontakte zum Top-Management, profunde Marktkenntnisse und langjährige Erfahrung in der Analyse von deutschen Small- und MidCap-Unternehmen aus.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/28863.pdf

Kontakt für Rückfragen
Montega AG - Equity Research
Tel.: +49 (0)40 41111 37-80
Web: www.montega.de
E-Mail: [email protected]
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/montega-ag

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.



Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 74,68 77,24 79,97 71,88 79,07 100,27 106,00
EBITDA1,2 10,26 9,59 9,66 7,89 10,67 16,44 16,46
EBITDA-Marge3 13,74 12,42 12,08 10,98 13,49 16,40
EBIT1,4 6,60 6,10 4,54 2,34 5,34 11,39 11,20
EBIT-Marge5 8,84 7,90 5,68 3,26 6,75 11,36 10,57
Jahresüberschuss1 4,30 3,22 2,44 0,80 3,30 7,83 6,95
Netto-Marge6 5,76 4,17 3,05 1,11 4,17 7,81 6,56
Cashflow1,7 8,34 4,68 6,60 11,55 6,81 10,11 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,45 0,35 0,26 0,08 0,34 0,81 0,78
Dividende8 0,07 0,07 0,07 0,08 0,12 0,20 0,05
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2022 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: BDO

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Masterflex
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
549293 8,440 Kaufen 82,31
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
8,98 16,98 0,55 20,69
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,49 8,14 0,82 5,95
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,20 0,20 2,37 12.06.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
08.05.2024 07.08.2024 08.11.2023 28.03.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
0,40% -8,74% 0,96% -6,84%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Masterflex SE  ISIN: DE0005492938 können Sie bei EQS abrufen


Kunststoffe , 549293 , MZX , XETR:MZX