19.02.2024 Plan Optik AG  DE000A0HGQS8

EQS-News: Plan Optik AG: Produktionserweiterung und Ausbau des Standorts Ungarn


 

EQS-News: Plan Optik AG / Schlagwort(e): Expansion
Plan Optik AG: Produktionserweiterung und Ausbau des Standorts Ungarn

19.02.2024 / 15:21 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Plan Optik AG: Produktionserweiterung und Ausbau des Standorts Ungarn

Der Plan Optik Konzern baut seine Fertigungskapazitäten weiter aus und hat hierfür jetzt eine neue Produktionshalle in Ungarn angemietet. 
 
Mit der neuen Halle erweitert Plan Optik die Produktionsflächen im ungarischen Szekszárd von 400 auf rund 2.000 Quadratmeter. Hinzu kommen Büro- und Verwaltungsflächen mit einer Größe von 400 Quadratmetern. Plan Optik produziert schon seit dem Jahr 2020 in Ungarn und baut den Standort der Tochtergesellschaft POH Termeló és Kereskedelmi Kft jetzt zu einem größeren Standort mit neuen Fertigungstechnologien aus. Nach Abschluss aller Installationen und dem Umzug sollen so die Fertigungskapazitäten in Ungarn bis zum Jahresbeginn 2025 deutlich gesteigert werden. 
 
Der Standort in Ungarn übernimmt in Zukunft die Produktion weiterer Volumenprodukte, die bislang an den deutschen Standorten hergestellt wurden. Die Verlagerung von zusätzlichen Fertigungsschritten nach Ungarn senkt dabei nicht nur die Herstellkosten. Sie ermöglicht es den Standorten in Deutschland auch, die Ressourcen für das Wachstum in anderen und neuen Bereichen einzusetzen. 
 
Die deutschen Standorte Elsoff im Westerwald und Siegen nutzen die mit der Verlagerung ab dem kommenden Jahr freiwerdenden Kapazitäten für ihr geplantes Wachstum im Bereich der Mikrosystemtechnik. Hier entwickelt und produziert Plan Optik beispielsweise kleinste Bauteile auf der Basis des Trägermaterials Glas für die Miniaturisierung in der Mikroelektronik, für moderne Sensoren oder für neue Möglichkeiten in der Mikrofluidik, beispielsweise in der Medizintechnik oder der Pharmazie.


Kontakt:
Stefan Thoma
Plan Optik AG
Ueber der Bitz 3
D-56479 Elsoff
 
Telefon: +49 (0)2664 5068 52
[email protected]


Über die Plan Optik AG
Als Technologieführer produziert die Plan Optik AG an Standorten in Deutschland und Ungarn strukturierte Wafer, die als aktive Elemente für zahlreiche Anwendungen der Mikro-Systemtechnik in Branchen wie Consumer Electronics, Automotive, Luft- und Raumfahrt, Chemie und Pharma unverzichtbar sind. Die Wafer aus Glas, Glas-Silizium oder Quarz werden in Durchmessern bis zu 300 mm angeboten. Wafer von Plan Optik bieten hochgenaue Oberflächen im Angström-Bereich (= zehnmillionstel Millimeter), die durch den Einsatz des eigenentwickelten MDF-Polierverfahrens erreicht werden. Mit den Tochtergesellschaften Little Things Factory GmbH und MMT GmbH ist Plan Optik zudem im Bereich der Mikrofluidik tätig und zählt hier zu einem der wenigen Anbieter von kompletten Systemen. Dieses Geschäftsfeld findet immer mehr Anwendungsmöglichkeiten etwa in der Medizin und Chemie und bietet so ähnlich hohes Wachstumspotenzial wie der Bereich des bisherigen Kerngeschäfts der Wafer-Technologie. Die Aktien der Plan Optik AG notieren im Freiverkehr (Basic Board) der Frankfurter Wertpapierbörse.
 


19.02.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Plan Optik AG
Ueber der Bitz 3
56479 Elsoff
Deutschland
Telefon: +49 2664 5068-0
Fax: +49 2664 5068-91
E-Mail: [email protected]
Internet: www.planoptik.com
ISIN: DE000A0HGQS8
WKN: A0HGQS
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1834695

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1834695  19.02.2024 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1834695&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023
Umsatzerlöse1 7,34 8,30 8,91 8,43 9,47 11,47 13,25
EBITDA1,2 1,03 1,12 1,50 0,42 1,76 2,76 3,08
EBITDA-Marge3 14,03 13,49 16,84 4,98 18,59 24,06
EBIT1,4 0,34 0,45 0,84 -0,24 1,11 2,05 2,32
EBIT-Marge5 4,63 5,42 9,43 -2,85 11,72 17,87 17,51
Jahresüberschuss1 0,18 0,25 0,52 -0,22 0,69 1,37 1,67
Netto-Marge6 2,45 3,01 5,84 -2,61 7,29 11,94 12,60
Cashflow1,7 0,50 0,83 0,37 0,92 1,29 0,51 2,68
Ergebnis je Aktie8 0,04 0,06 0,12 -0,05 0,16 0,32 0,37
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: JPLH Treuhand

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Plan Optik
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A0HGQS 4,160 Kaufen 18,82
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
12,61 21,33 0,60 40,00
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,56 7,02 1,42 5,42
Dividende '22 in € Dividende '23 in € Div.-Rendite '23
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 25.06.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
31.08.2024 30.04.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
7,66% 21,42% 35,06% -13,33%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Plan Optik AG  ISIN: DE000A0HGQS8 können Sie bei EQS abrufen


Halbleiter , A0HGQS , P4O , XETR:P4O