29.02.2024 Fielmann Group AG  DE0005772206

EQS-News: Vorläufige Zahlen des Geschäftsjahrs 2023: Fielmann-Gruppe steigert Umsatz +12 %, EBITDA +21 %, EBITDA-Marge +1 Prozentpunkt


 

EQS-News: Fielmann Group AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Jahresergebnis
Vorläufige Zahlen des Geschäftsjahrs 2023: Fielmann-Gruppe steigert Umsatz +12 %, EBITDA +21 %, EBITDA-Marge +1 Prozentpunkt

29.02.2024 / 07:29 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Vorläufige Zahlen des Geschäftsjahrs 2023
Fielmann-Gruppe steigert Umsatz +12 %, EBITDA +21 %, EBITDA-Marge +1 Prozentpunkt
  • Fielmann-Gruppe übertrifft Umsatzziel der Vision 2025 und verbessert die Marge
  • E-Commerce wächst um +17 % auf mehr als 100 Millionen € Außenumsatz
  • Auslandsumsatz steigt in Q4/2023 auf 35 % des Gesamtumsatzes
Im Geschäftsjahr 2023 führten anhaltend hohe Inflationsraten bei steigenden Zinssätzen zu einer gedämpften Konsumstimmung. Kunden kauften bevorzugt dort, wo sie garantierte Qualität und Service zum günstigen Preis erhalten. In der Augenoptik und Hörakustik ist das die Fielmann-Gruppe. Unser Familienunternehmen hat seine Marktanteile in wesentlichen Märkten ausgebaut, das Umsatzziel der Vision 2025 übertroffen und die EBITDA-Marge verbessert.

Vorläufige Zahlen des Geschäftsjahrs 2023
Der Außenumsatz der Fielmann-Gruppe stieg 2023 einschließlich Mehrwertsteuer und Bestandsveränderungen um rund 12 % auf 2,27 Milliarden € (Vorjahr: 2,03 Milliarden €). Der Konzernumsatz wuchs ebenfalls um 12 % auf 1,97 Milliarden € (Vorjahr: 1,76 Milliarden €). Diese Zahlen entsprechen unserer im September kommunizierten und im November bestätigten Prognose.

Treiber dieser positiven Entwicklung war unser starkes organisches Wachstum in den Bestandsmärkten (+8 % über Vorjahr) sowie zusätzliches Wachstum durch Akquisitionen (+4%). Unsere Investitionen in die Digitalisierung und Internationalisierung unseres Familienunternehmens beförderten das überproportionale Wachstum der digitalen Vertriebskanäle (+17 % über Vorjahr), die erstmals einen Außenumsatz von über 100 Millionen € erzielten (5 % des Gesamtumsatzes der Gruppe). Unsere internationalen Märkte setzten ihr starkes Wachstum fort und erreichten in Q4/2023 mit 35 % den bislang größten Anteil am Gesamtumsatz, eine Steigerung um 14 Prozentpunkte im Vergleich zu 2018 – dem Ausgangswert unserer Vision 2025.

Unsere zentraleuropäischen Märkte wuchsen auch im vergangenen Jahr zum Teil deutlich. Das Engagement unserer großartigen Teams ließ den Absatzmarktanteil in Deutschland um +2 Prozentpunkte auf 55 % steigen, den höchsten Wert in der Unternehmensgeschichte. Italien und Polen setzten ihr zweistelliges Umsatzwachstum fort und verzeichneten abermals Marktanteilsgewinne. In Spanien erreichte die Fielmann-Gruppe ein Umsatzwachstum von +42 % über Vorjahr, kommt ihrem Ziel der Marktführerschaft damit immer näher. Die fortschreitende Expansion in Tschechien sowie eine Erholung der Geschäfte in der Ukraine waren weitere Wachstumstreiber. Die Übernahme von SVS Vision in den USA trug ab September 2023 insgesamt rund 30 Millionen € zum Umsatz der Fielmann-Gruppe bei.

Zum Jahresende 2023 betrieb die Fielmann-Gruppe 1.086 Niederlassungen weltweit (Vorjahr: 968). 385 davon verfügen über Hörakustik-Studios (Vorjahr: 352), in denen insgesamt über 119.000 Hörsysteme angepasst wurden. Zum 31. Dezember 2023 bestand die Fielmann-Gruppe aus 23.412 Mitarbeitenden weltweit (Vorjahr: 22.631), darunter unsere neuen Kolleginnen und Kollegen in Spanien und den USA.

Im Geschäftsjahr 2023 konnte die Fielmann-Gruppe ihre Profitabilität deutlich verbessern, steigerte die EBITDA-Marge um einen ganzen Prozentpunkt: Auf Basis vorläufiger Zahlen erwarten wir ein EBITDA von rund 410 Millionen € (+21 %, Vorjahr: 340 Millionen €), während das EBT etwa 193 Millionen € betragen wird (+20 %, Vorjahr: 161 Millionen €). Diese positive Entwicklung begründet sich im Wesentlichen durch einen erhöhten Absatz von Gleitsichtbrillen, unser Kostensparprogramm sowie geringere Marketingaufwendungen als im Vorjahr.

Erhöhung der Dividende
Angesichts des positiven Geschäftsverlaufs der Fielmann-Gruppe werden Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung am 11. Juli 2024 für das Geschäftsjahr 2023 eine erhöhte Dividende von 1,00 € je Aktie (Vorjahr: 0,75 €) empfehlen. Die Dividendenrendite, bezogen auf den Jahresschlusskurs, beläuft sich auf 2,0 %. Die Ausschüttung beträgt 84 Millionen € (Vorjahr: 63 Millionen €).

Ausblick
Im vierten Quartal 2023 und Anfang 2024 waren die meisten unserer Märkte von einer verhaltenen Konsumstimmung geprägt. In Deutschland verringerten reduzierte Wachstumsprognosen die Anschaffungsneigung. Trotz dieser Herausforderungen, insbesondere in unserem Heimatmarkt, bleiben wir angesichts unserer Marktanteilsgewinne im abgelaufenen Geschäftsjahr optimistisch, dass wir unsere Marktposition auch 2024 weiter ausbauen können. Unser Fokus liegt darauf, neue und bestehende Kunden durch exzellenten Service zu günstigen Preisen langfristig an uns zu binden. Zusätzliche Wachstumschancen sehen wir in Osteuropa, Spanien und den USA. Die konsequente Umsetzung unseres Kostensparprogramms stimmt uns zuversichtlich, dass wir auch unsere Profitabilität weiter verbessern werden. Unser Ausblick auf das Gesamtjahr 2024 wird im April durch unseren Aufsichtsrat geprüft und anschließend im Rahmen unseres Geschäftsberichts veröffentlicht.

Hamburg – 29. Februar 2024

Fielmann Group AG
Der Vorstand

Über die Fielmann-Gruppe
Die Fielmann-Gruppe ist ein börsennotiertes Familienunternehmen mit Sitz in Hamburg. Über unser Omnichannel-Geschäftsmodell mit digitalen Vertriebskanälen und über 1.000 Niederlassungen versorgen wir unsere 28 Millionen Kunden mit Brillen, Kontaktlinsen, Hörsystemen und Dienstleistungen im Bereich der Augenvorsorge. Gegründet im Jahr 1972, wird das Unternehmen heute in zweiter Generation von Marc Fielmann geführt. Die Familie Fielmann besitzt nach wie vor die Mehrheit der börsennotierten Aktiengesellschaft. Mit seiner kundenfreundlichen Philosophie hilft Fielmann allen Menschen, die Schönheit der Welt zu hören und zu sehen. Dank des Einsatzes seiner 23.000 Mitarbeitenden weltweit erreicht das Familienunternehmen immer wieder Kundenzufriedenheitswerte von mehr als 90 % und hat bereits mehr als 170 Millionen individuell gefertigte Korrektionsbrillen abgegeben.

Weitere Informationen
Katrin Carstens · Leiterin Kommunikation & PR · [email protected] · Tel. +49 40 270 76-5907
Ulrich Brockmann · Leiter IR · [email protected] · Tel. +49 40 270 76-442


29.02.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Fielmann Group AG
Weidestrasse 118 a
22083 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 40 270 76-0
Fax: +49 40 270 76-390
Internet: www.fielmann-group.com
ISIN: DE0005772206
WKN: 577220
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, Hannover, München, Stuttgart; Freiverkehr in Tradegate Exchange
EQS News ID: 1846171

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1846171  29.02.2024 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1846171&application_name=news&site_id=boersengefluester_html


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 1.385,97 1.428,00 1.520,75 1.428,93 1.678,15 1.759,30 1.970,00
EBITDA1,2 291,32 295,87 384,70 336,70 396,13 339,85 410,00
EBITDA-Marge3 21,02 20,72 25,30 23,56 23,61 19,32
EBIT1,4 249,05 250,76 253,70 176,26 308,88 160,47 224,00
EBIT-Marge5 17,97 17,56 16,68 12,34 18,41 9,12 11,37
Jahresüberschuss1 172,85 173,63 177,29 120,81 144,58 109,95 132,00
Netto-Marge6 12,47 12,16 11,66 8,45 8,62 6,25 6,70
Cashflow1,7 287,14 205,64 301,75 278,47 346,69 268,09 0,00
Ergebnis je Aktie8 2,00 2,01 2,05 1,39 1,63 1,24 1,70
Dividende8 1,85 1,90 0,00 1,20 1,50 0,75 1,80
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2022 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Deloitte

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Fielmann
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
577220 41,600 Kaufen 3.494,40
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
20,80 32,99 0,63 23,58
KBV KCV KUV EV/EBITDA
4,85 13,03 1,77 8,37
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,75 1,00 2,40 11.07.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
25.04.2024 29.08.2024 07.11.2024 25.04.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-4,62% -6,80% -14,47% 3,69%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Fielmann Group AG  ISIN: DE0005772206 können Sie bei EQS abrufen


Handel , 577220 , FIE , XETR:FIE