27.03.2015 Müller - Die lila Logistik AG  DE0006214687

Müller - Die lila Logistik AG: Veröffentlichung Geschäftsbericht 2014


 
(DGAP-Media / 27.03.2015 / 08:50) Müller - Die lila Logistik wächst weiter mit neuen Standorten und steigert den Umsatz auf über 100-Millionen-Euro - Umsatzerlöse steigen um 19,1% auf rund 119 Mio. EUR - Betriebsergebnis (EBIT) in Höhe von 4,8 Mio. EUR - Zuwachs auf 20 Standorte und 1.400 Mitarbeiter in Europa Besigheim, 27. März 2015 Der internationale Logistikdienstleister Müller - Die lila Logistik hat am heutigen Freitag in Besigheim die Zahlen für das Geschäftsjahr 2014 vorgelegt. Die in der Lila Logistik Gruppe konsolidierten Gesellschaften steigerten die Umsatzerlöse im abgelaufenen Geschäftsjahr um 19,1% auf 118,9 Mio. EUR (Vorjahr: 99,8 Mio. EUR). Die Dividende der Müller - Die lila Logistik AG Aktie bleibt mit 0,15 EUR je Aktie stabil auf Vorjahresniveau. Umsatzentwicklung Die Lila Logistik Gruppe erzielte im Geschäftsjahr 2014 Umsatzerlöse in Höhe von 118.904 TEUR. Im Vergleich zum Vorjahr wurden damit die Umsatzerlöse um 19 Mio. EUR gesteigert (Vorjahr: 99.835 TEUR). Maßgeblich für das Umsatzwachstum war die Einbeziehung neuer Standorte und Projekte sowie die Nachfrage nach Beratungsdienstleistungen der Lila Logistik Gruppe im Bereich Lila Consult. Ergebnisentwicklung Die sonstigen betrieblichen Erträge der Lila Logistik Gruppe von 1.798 TEUR im Vorjahr stiegen auf 2.300 TEUR zum Ende des Berichtsjahres 2014. Die Materialaufwendungen stiegen mit 5,8 % unterproportional zu den Umsatzerlösen an; in Summe beliefen sich die Materialaufwendungen der Lila Logistik Gruppe auf 31.831 TEUR (Vorjahr: 30.083 TEUR). Durch die gestiegene Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf 1.400 zum Geschäftsjahresende (Vorjahr: 1.162) und Lohn- und Gehaltsanpassungen, erhöhte sich der Personalaufwand von 37.727 TEUR auf 47.110 TEUR zum Ende des Geschäftsjahres 2014. Die Abschreibungen auf Sachanlagen und immaterielle Vermögenswerte betrugen 2.477 TEUR; die Steigerung gegenüber dem Vorjahreswert von 2.170 TEUR um 306 TEUR resultiert im Wesentlichen aus dem Abschreibungsbeginn der im Frühjahr fertiggestellten Logistikimmobilie in Wemding sowie den gestiegenen IT-Investitionen im Geschäftsjahr. Wertminderungen von Geschäfts- oder Firmenwerten ergaben sich wie im Vorjahr nicht. Bei den sonstigen betrieblichen Aufwendungen war eine Steigerung auf 34.958 TEUR zu verzeichnen (Vorjahr: 27.246 TEUR). Durch die neuen Standorte und Projekte erhöhten sich dabei im Wesentlichen die Miet- und Raumkosten für Logistikimmobilien, die Fremdpersonalkosten und Fremdarbeiten. Das Betriebsergebnis der Lila Logistik Gruppe vor Zinsen und Steuern (EBIT) zum 31. Dezember 2014 betrug 4.828 TEUR (Vorjahr: 4.401 TEUR) und war damit rund 10 % höher als im Vorjahr. Die Materialaufwandsquote lag mit 26,8 % unter der Vorjahresquote von 30,1 %. Die Quote der sonstigen betrieblichen Aufwendungen stieg auf 29,4 % an (Vorjahr: 27,3 %), ebenso stieg die Personalaufwandsquote von 37,8 % auf 39,6 % zum Geschäftsjahresende 2014. Die ganzjährige Einbeziehung langfristiger Darlehen zur Finanzierung des Wachstums der Lila Logistik Gruppe sowie buchmäßige Währungsverluste zum Ende des Berichtsjahres führten zum Saldo aus Zinserträgen und Finanzierungswendungen von minus 758 TEUR (Vorjahr minus 451 TEUR). Das Konzernergebnis vor Steuern betrug 3.933 TEUR (Vorjahr: 3.959 TEUR). Nach Steuern wurde ein Konzernjahresüberschuss in Höhe von 2.988 TEUR (Vorjahr: 3.360 TEUR) erwirtschaftet. Insgesamt ergibt sich ein Gewinn pro Aktie in Höhe von 0,38 EUR (Vorjahr: 0,42 EUR). Das Eigenkapital verzinste sich mit 10,3 % (Vorjahr: 12,4 %). Entwicklung der Geschäftsbereiche Die vom Geschäftsbereich Lila Consult, in dem die Beratungsdienstleistungen sowie die Dienstleistungen des Bereichs Interim Services der Lila Logistik Gruppe zusammengefasst sind, im Berichtsjahr erzielten Umsatzerlöse beliefen sich auf 6.863 TEUR (Vorjahr: 5.485 TEUR). Der Beratungsbereich profitierte insbesondere durch Entwicklungs- und Beratungsleistungen für die neuen Lila Logistik-Standorte und Neuprojekte; dadurch konnte der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um über 25 % gesteigert werden. Das nicht konsolidierte operative Ergebnis (EBIT) des Segments betrug 841 TEUR (Vorjahr: 548 TEUR). Die Ausweitung bestehender Geschäftsbeziehungen zu Kunden im Bereich der operativen Logistikdienstleistungen sowie die Gewinnung weiterer Kunden in diesem Bereich schlugen sich in den Umsatzerlösen des Segments Lila Operating nieder. Insgesamt erwirtschaftete die Lila Logistik Gruppe im Geschäftsbereich Lila Operating Umsatzerlöse in Höhe von 114.841 TEUR (Vorjahr: 96.300 TEUR). Das nicht konsolidierte EBIT des Segments Lila Operating betrug 3.996 TEUR (Vorjahr: 3.821 TEUR). Ausblick Das Management erwartet für das Geschäftsjahr 2015 Umsatzerlöse in einem Korridor zwischen 125 Mio. und 130 Mio. EUR und ein operatives Ergebnis (EBIT) zwischen 4,8 Mio. und 5,6 Mio. EUR. In den Geschäftsjahren 2015 und 2016 werden weitere Standortinvestitionen das Wachstum der Lila Logistik begleiten. Müller - Die lila Logistik Müller - Die lila Logistik ist der Logistikdienstleister, der die klassische Trennung zwischen Beratung und Umsetzung durchbricht. Lila vereint die Kraft des Denkens mit der Kraft des Handelns. Das Zusammenwirken dieser Kräfte macht Lila Logistik einzigartig. Dies wird in den beiden Geschäftsbereichen Lila Consult und Lila Operating erfolgreich gelebt: Das Ergebnis ist stets Lila und damit nachhaltig. In dem Geschäftsbereich Lila Consult zeichnet sich Lila Logistik durch die Nähe zum operativen Geschäft aus. Die analytische und konzeptionelle Komponente macht Lila Logistik in ihrem Geschäftsbereich Lila Operating außergewöhnlich. In den Kernbranchen Automotive, Electronics, Industrial, Consumer, Energy und Medical&Pharma entwickelt Müller - Die lila Logistik ganzheitliche, kundenindividuelle Logistiklösungen. Aktuell arbeiten rund 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 21 operativen Standorten in Europa. Im März 2015 erhielt Müller - Die lila Logistik von General Motors zum fünften Mal in Folge die Auszeichnung "Supplier of the Year". Müller - Die lila Logistik wurde am 22. Oktober 2014 gemeinsam mit dem Kunden Mercedes-AMG mit dem Deutschen Logistikpreis 2014 ausgezeichnet. Müller - Die lila Logistik ist Gewinner des Deutschen Nachhaltigkeitspreises in der Kategorie "Deutschlands nachhaltigste Zukunftsstrategie (KMU) 2011". Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen: Müller - Die lila Logistik AG Tel. +49 (0) 7143 810 - 125 Fax +49 (0) 7143 810 - 199 [email protected] www.lila-logistik.com Ende der Pressemitteilung --------------------------------------------------------------------- Emittent/Herausgeber: Müller - Die lila Logistik AG Schlagwort(e): Dienstleistungen 27.03.2015 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Müller - Die lila Logistik AG Ferdinand-Porsche-Straße 4 74354 Besigheim-Ottmarsheim Deutschland Telefon: +49 (0)7143 810-0 Fax: +49 (0)7143 810-199 E-Mail: [email protected] Internet: www.lila-logistik.com ISIN: DE0006214687 WKN: 621468 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP-Media --------------------------------------------------------------------- 338423 27.03.2015


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022e
Umsatzerlöse1 138,81 142,38 136,12 138,85 133,02 135,08 156,00
EBITDA1,2 9,23 8,81 8,07 31,00 23,41 35,23 23,30
EBITDA-Marge3 6,65 6,19 5,93 22,33 17,60 26,08 14,94
EBIT1,4 5,27 4,07 3,07 11,24 3,85 15,74 4,10
EBIT-Marge5 3,80 2,86 2,26 8,10 2,89 11,65 2,63
Jahresüberschuss1 2,93 2,05 1,28 6,75 1,31 10,06 1,60
Netto-Marge6 2,11 1,44 0,94 4,86 0,98 7,45 1,03
Cashflow1,7 4,97 9,21 5,22 19,53 21,12 24,99 15,00
Ergebnis je Aktie8 0,37 0,26 0,16 0,85 0,16 1,27 0,20
Dividende8 0,30 0,25 1,00 0,30 0,20 1,20 0,05
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2021 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Baker Tilly

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Müller – Die lila Logistik
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
621468 6,400 Halten 50,92
KGV 2024e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
17,30 21,47 0,81 13,50
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,79 2,04 0,38 2,96
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '22e
in %
Hauptversammlung
0,05 0,10 0,78 02.06.2022
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
12.08.2022 30.03.2022
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
11,36% -0,33% 16,36% 11,30%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Müller - Die lila Logistik AG  ISIN: DE0006214687 können Sie bei EQS abrufen


Logistik/Verkehr , 621468 , MLL , XETR:MLL