13.05.2015 Weng Fine Art AG  DE0005181606

DGAP-News: E-Commerce-Plattform der Weng Fine Art-Gruppe 'Weng Contemporary' startet am 28. Mai


 
DGAP-News: Weng Fine Art AG / Schlagwort(e): Markteinführung/Expansion E-Commerce-Plattform der Weng Fine Art-Gruppe 'Weng Contemporary' startet am 28. Mai 13.05.2015 / 09:30 --------------------------------------------------------------------- PRESSEMITTEILUNG | 13. MAI 2015 E-Commerce-Plattform der Weng Fine Art-Gruppe "Weng Contemporary" startet am 28. Mai Die WFA Online AG mit Sitz in Zug/Schweiz, eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Weng Fine Art AG in Krefeld, geht nunmehr mit ihrer E-Commerce-Plattform "Weng Contemporary" an den Start. Nachdem derzeit schon eine Beta-Version online ist, wird die Webseite am 28. Mai mit einem Event in London der Öffentlichkeit vorgestellt. Zum "Public Launch" wird das auf multiple Kunstwerke (Druckgraphik und skulpturale Editionen) fokussierte Sortiment mehr als 100 Arbeiten der wichtigsten zeitgenössischen Künstler umfassen, die zu Preisen zwischen 1.000 und 100.000 USD angeboten werden - darunter Arbeiten von Gerhard Richter, Andy Warhol, Jeff Koons, Robert Longo und Alex Katz. Das aktiv kuratierte Portfolio wird kontinuierlich erweitert, wobei die WFA Online AG ab 2016 nicht nur als Händler agieren, sondern auch eigene Editionen verlegen wird. "Weng Contemporary" ist die erste Webseite im internationalen Kunstmarkt, auf der nicht nur die Preise und Verfügbarkeit der angebotenen Kunstwerke garantiert werden können: Es werden auch kontinuierlich Ankaufspreise für die wichtigsten von der Gesellschaft gehandelten Editionen veröffentlicht. Für die verbliebenen Monate des ersten Geschäftsjahres peilt die WFA Online AG Erlöse von mindestens EUR 500.000 an. Die Anlaufkosten lagen bisher deutlich unter den Planvorgaben. Zum 31.01.2015 (Konzernjahresabschluss der WFA-Gruppe) kann - allerdings bedingt durch Wechselkurseffekte - sogar ein positives Zwischenergebnis von EUR 187.000 ausgewiesen werden. Trotz der nun anstehenden Investitionen in Marketing und Branding geht die WFA Online AG davon aus, dass die Anlaufverluste sich bis zum Jahresende auf nicht mehr als EUR 500.000 belaufen, die durch das Eigenkapital von derzeit schon mehr als EUR 2,5 Mio. mühelos aufgefangen werden können. Weiterhin von Bedeutung für die Gesellschaft ist, dass mit der Deutschen Bank, der Commerzbank und der HVB die wohl prominentesten Adressen im deutschen Bankgewerbe als Finanzierungspartner für das Online-Geschäft gewonnen werden konnten. Weitere Details zur Strategie der WFA Online AG werden spätestens anlässlich der am 21. September in Krefeld stattfindenden Hauptversammlung der Muttergesellschaft Weng Fine Art AG bekannt gegeben. ÜBER DIE WENG FINE ART AG Die Weng Fine Art AG (www.wengfineart.com) mit Konzerngesellschaften in Deutschland und der Schweiz ist ein führendes, international agierendes Kunsthandels- und Beratungsunternehmen. Die gründergeführte Gesellschaft vereint langjährige Expertise im Kunstmarkt mit wirtschaftlichem Know-how. Weitere Erfolgsfaktoren sind der große Bestand an Kunstwerken mit Schwerpunkt auf der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts sowie attraktive Finanzierungsmöglichkeiten. Ergänzend zum traditionellen Kunsthandel strebt das Unternehmen kurzfristig eine führende Rolle im Kunst E-Commerce an. Marktkenntnis, geringe Wettbewerbsintensität und der umfangreiche eigene Warenbestand werden dabei der WFA Online AG in diesem Segment zum Erfolg verhelfen. Die Aktien der Weng Fine Art AG notieren im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse. INVESTOR RELATIONS KONTAKT Weng Fine Art AG c/o Rüdiger K. Weng Kimplerstrasse 294 | 47807 Krefeld Telefon +49 (0)2151 937130 | Telefax +49 (0)2151 93713-29 E-mail [email protected] --------------------------------------------------------------------- 13.05.2015 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Weng Fine Art AG Kimplerstraße 294 47807 Krefeld Deutschland Telefon: 02151 937130 Fax: 02151 93713-29 E-Mail: [email protected] Internet: www.wengfineart.com ISIN: DE0005181606 WKN: 518160 Börsen: Freiverkehr in Berlin; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------- 356859 13.05.2015


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023
Umsatzerlöse1 8,21 7,64 7,40 10,43 13,06 8,53 0,00
EBITDA1,2 1,70 1,66 2,26 6,01 5,13 1,20 0,00
EBITDA-Marge3 20,71 21,73 30,54 57,62 39,28 14,07
EBIT1,4 1,65 1,61 2,19 5,92 5,01 1,09 0,00
EBIT-Marge5 20,10 21,07 29,60 56,76 38,36 12,78 0,00
Jahresüberschuss1 1,06 1,07 1,75 5,27 4,25 0,60 0,00
Netto-Marge6 12,91 14,01 23,65 50,53 32,54 7,03 0,00
Cashflow1,7 -0,27 0,02 1,60 0,53 0,44 1,94 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,20 0,19 0,32 0,91 0,62 0,11 0,18
Dividende8 0,08 0,10 0,75 0,25 0,16 0,11 0,05
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2022 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: Dr. Brandenburg

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Weng Fine Art
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
518160 3,860 Kaufen 21,23
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
10,16 20,35 0,51 11,59
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,21 10,97 2,49 29,19
Dividende '22 in € Dividende '23 in € Div.-Rendite '23
in %
Hauptversammlung
0,11 0,15 3,89 Aug. 2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
- 07.12.2023 12.07.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-4,84% -31,52% -45,63% -57,68%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu Weng Fine Art AG  ISIN: DE0005181606 können Sie bei EQS abrufen


Kunst , 518160 , WFA , FWB:WFA