25.02.2016 SARTORIUS AG  DE0007165607

DGAP-Adhoc: SARTORIUS AG: Sartorius plant Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln - 'Aktiensplit' im Verhältnis 1:4


 
SARTORIUS AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Sonstiges 25.02.2016 12:06 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- Göttingen, 25. Februar 2016 - Aufsichtsrat und Vorstand der Sartorius AG haben heute beschlossen, der für den 7. April 2016 geplanten ordentlichen Hauptversammlung eine Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln zur Durchführung eines so genannten Aktiensplits sowohl für die Stamm- als auch die Vorzugsaktien im Verhältnis 1:4 vorzuschlagen. Dabei soll durch die Umwandlung von Kapitalrücklagen das Grundkapital entsprechend erhöht werden. Jeder Stammaktionär soll je gehaltener Sartorius-Stammaktie ohne Zuzahlung drei weitere Stammaktien erhalten. Ebenso soll jeder Vorzugsaktionär je gehaltener Sartorius-Vorzugsaktie ohne Zuzahlung drei weitere Vorzugsaktien erhalten. Die Maßnahme hat keinen Einfluss auf die Höhe des bilanziellen Eigenkapitals der Gesellschaft, da lediglich eine Umgliederung innerhalb des Eigenkapitals stattfindet. Das Grundkapital der Sartorius AG würde sich im Falle des dem Vorschlag der Verwaltung entsprechenden Beschlusses der Hauptversammlung von 18.720.000 Euro auf 74.880.000 Euro vervierfachen. Im Zuge der Erhöhung des Grundkapitals soll auch der Vorzugsgewinnanteil (Mehr- und Mindestdividende) der Vorzugsaktionäre angepasst werden. Die Inhaber von Vorzugsaktien sollen aus dem jährlichen Bilanzgewinn einen erhöhten Gewinnanteil (Mehrdividende) von 0,01 Euro je Vorzugsaktie erhalten, mindestens jedoch einen Gewinnanteil (Mindestdividende) in Höhe von 0,02 Euro je Vorzugsaktie. Diese Ad-hoc-Meldung enthält Aussagen über die künftige Entwicklung des Sartorius Konzerns. Die Inhalte der Aussagen können nicht garantiert werden, da sie auf Annahmen und Schätzungen beruhen, die gewisse Risiken und Unsicherheiten bergen. --------------------------------------------------------------------------- Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung: Kontakt Petra Kirchhoff, Leiterin Konzernkommunikation +49 (0)551.308.1686 | [email protected] Andreas Theisen, Director Investor Relations +49 (0)551.308.1668 | [email protected] 25.02.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: SARTORIUS AG Weender Landstraße 94 - 108 37075 Göttingen Deutschland Telefon: +49.(0)551-308.0 Fax: +49.(0)551-308.3289 E-Mail: [email protected] Internet: www.sartorius.com ISIN: DE0007165607, DE0007165631 WKN: 716560 , 716563 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Hannover; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart; Terminbörse EUREX Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 1.404,57 1.566,03 1.826,97 2.335,66 3.449,22 4.174,70 3.395,70
EBITDA1,2 353,20 405,00 495,80 636,70 1.134,26 1.410,40 962,70
EBITDA-Marge3 25,15 25,86 27,14 27,26 32,89 33,78
EBIT1,4 219,36 298,61 335,66 456,11 903,16 1.070,00 503,90
EBIT-Marge5 15,62 19,07 18,37 19,53 26,18 25,63 14,84
Jahresüberschuss1 159,33 197,48 218,74 299,56 426,98 655,40 290,00
Netto-Marge6 11,34 12,61 11,97 12,83 12,38 15,70 8,54
Cashflow1,7 206,51 244,52 377,19 511,53 865,81 734,20 853,60
Ergebnis je Aktie8 2,11 2,56 3,06 4,37 8,08 9,57 4,94
Dividende8 0,51 0,61 0,35 0,70 1,25 1,43 0,45
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer: -

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Sartorius ST
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
716560 275,500 Halten 23.482,37
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
45,16 39,18 1,15 63,35
KBV KCV KUV EV/EBITDA
10,23 24,17 6,92 26,55
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
1,43 0,73 0,26 28.03.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
18.04.2024 19.07.2024 17.10.2024 16.02.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
5,43% 6,92% 3,96% -13,91%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu SARTORIUS AG  ISIN: DE0007165607 können Sie bei EQS abrufen


Medtech , 716560 , SRT , XETR:SRT