12.05.2016 SolarWorld AG  DE000A1YCMM2

DGAP-News: SolarWorld AG wächst weiter mit Qualitäts- und Hochleistungsprodukten


 
DGAP-News: SolarWorld AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung/Sonstiges SolarWorld AG wächst weiter mit Qualitäts- und Hochleistungsprodukten 12.05.2016 / 08:28 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- Quartalsmitteilung über die ersten drei Monate 2016 veröffentlicht Die SolarWorld AG verzeichnet auf dem internationalen Solarmarkt eine steigende Nachfrage nach ihren Qualitäts- und Hochleistungsprodukten. In den ersten drei Monaten des Jahres erhöhte der Konzern seinen Umsatz so um mehr als 40 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. Dies teilt das Unternehmen in seiner heute veröffentlichten Quartalsmitteilung mit und bestätigt darin die bereits gemeldeten Geschäftszahlen. "Wir sind Qualitäts- und Technologieführer bei Hochleistungsprodukten. Immer mehr Kunden erkennen den klaren Mehrwert, den wir ihnen damit bieten: besonders sichere Stromerträge und Renditen für mehr als 30 Jahre", erklärt Dr.-Ing. E. h. Frank Asbeck, Vorstandsvorsitzender der SolarWorld AG. Mit ihrer Hightech-Strategie ist es SolarWorld im 1. Quartal 2016 gelungen, vor allem in den USA und Europa deutlich zu wachsen. "Das Qualitätsbewusstsein steigt überall, auch im Markt für Großanlagen. Hier haben wir eine Reihe attraktiver Aufträge gewonnen, u. a. in Sri Lanka, Frankreich und den USA. Gefragt sind in diesem Geschäftssegment vor allem unsere Module mit der PERC-Technologie und XL-Module mit 72-Zellen", so der Vorstandsvorsitzende. "Zukünftig werden wir in diesem Segment darüber hinaus mit unserem neuen bifacialen Modul Bisun punkten." Zu den ersten Anlagenbetreibern mit Bisun- Modulen, die Strom über die Vorder- und zusätzlich über die Rückseite erzeugen, gehört die University of Richmond, USA. SolarWorld will im Verlauf des Jahres weiter vom starken Nachfragetrend profitieren und setzt ihre Investitionen in die technologische Umrüstung und Kapazitätserweiterungen ihrer Fertigungen konsequent fort. In den ersten drei Monaten wurden bereits 6 Mio. EUR investiert. Der Fokus liegt 2016 auf PERC, Bifacialität und der Einführung von 5 statt der marktüblichen 3 Busbars - den Kontakten auf der Solarzelle. Dies steigert den Zellwirkungsgrad um bis zu 2 Prozent. Durch diese Investitionen kann SolarWorld den Anteil von Hochleistungsprodukten am Produktmix erhöhen. Dr.-Ing. E. h. Frank Asbeck: "Dies wird auch unser operatives Ergebnis im Verlauf des Jahres verbessern. Wir liegen auf Kurs, unsere Ziele für das Gesamtjahr 2016 zu erreichen." Quartalsmitteilung der SolarWorld AG zum 1. Quartal 2016: www.solarworld.de/finanzberichte SolarWorld REAL VALUE: Die SolarWorld AG produziert und vertreibt Hightech- Solarstromlösungen und trägt damit weltweit zu einer sauberen Energieversorgung bei. Der Konzern mit Sitz in Bonn beschäftigt 3.820 Menschen und fertigt in Freiberg und Arnstadt (Deutschland) sowie in Hillsboro (USA). Vom Rohstoff Silizium, über Solarwafer und -zellen bis zum Solarstrommodul vereint das Unternehmen alle Produktionsstufen unter einem Dach. Dazu gehört auch eine eigene Forschung und Entwicklung. SolarWorld beliefert ihre Kunden in aller Welt über ein internationales Vertriebsnetz mit Standorten in Europa, den USA, Singapur, Japan und Südafrika. Das Unternehmen legt Wert auf hohe soziale Standards an seinen Standorten in aller Welt und hat sich einer ressourcen- und energiesparenden Produktion verpflichtet. SolarWorld wurde 1998 gegründet und ist seit 1999 börsennotiert. Mehr Informationen unter www.solarworld.de Kontakt: SolarWorld AG Martin-Luther-King-Str. 24 53175 Bonn Tel.: +49 (0) 228/55920-470 E-Mail: [email protected] www.solarworld.de --------------------------------------------------------------------------- 12.05.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: SolarWorld AG Martin-Luther-King-Straße 24 53175 Bonn Deutschland Telefon: +49 (0)228 - 559 20 470 Fax: +49 (0)228 - 559 20 9470 E-Mail: [email protected] Internet: www.solarworld.de ISIN: DE000A1YCMM2, DE000A1YDDX6, DE000A1YCN14 WKN: A1YCMM, A1YDDX, A1YCN1 Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, München, Stuttgart; Terminbörse EUREX Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------------- 462901 12.05.2016


Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
EBITDA1,2 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
EBITDA-Marge3 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
EBIT1,4 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
EBIT-Marge5 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Jahresüberschuss1 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Netto-Marge6 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Cashflow1,7 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Ergebnis je Aktie8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Dividende8 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de

Wirtschaftsprüfer:

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
0,000 0,00
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
0,00 0,00 0,00 0,00
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,00 0,00 0,00 0,00
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
0,00% 0,00% 0,00% 0,00%
    
Weitere Ad-hoc und Unternehmensrelevante Mitteilungen zu SolarWorld AG  ISIN: DE000A1YCMM2 können Sie bei EQS abrufen


Solar/Wind , A1YCMM , SWVK , XETR:SWVK