HFG
HELLOFRESH INH
Anteil der Short-Position: 9,10%
PBB
DT.PFANDBRIEFBK
Anteil der Short-Position: 7,69%
SDF
K+S
Anteil der Short-Position: 6,82%
NA9
NAGARRO
Anteil der Short-Position: 6,05%
NDA
Aurubis
Anteil der Short-Position: 4,94%
NDX1
Nordex
Anteil der Short-Position: 4,82%
VAR1
Varta
Anteil der Short-Position: 4,77%
DHER
DELIVERY HERO
Anteil der Short-Position: 3,92%
PSM
PROSIEBENSAT.1
Anteil der Short-Position: 3,88%
S92
SMA Solar Techn.
Anteil der Short-Position: 3,46%
LXS
Lanxess
Anteil der Short-Position: 3,32%
EVT
Evotec OAI
Anteil der Short-Position: 3,13%
WAF
SILTRONIC
Anteil der Short-Position: 2,16%
TUI
TUI
Anteil der Short-Position: 1,82%
WCH
Wacker Chemie
Anteil der Short-Position: 1,49%
PNE3
PNE Wind
Anteil der Short-Position: 1,41%
GXI
Gerresheimer
Anteil der Short-Position: 1,18%
RHM
Rheinmetall
Anteil der Short-Position: 0,97%
NB2
NORTHERN DATA INH
Anteil der Short-Position: 0,64%
LHA
Lufthansa
Anteil der Short-Position: 0,59%
AFX
Carl Zeiss Meditec
Anteil der Short-Position: 0,52%
COP
COMPUGROUP MED.
Anteil der Short-Position: 0,50%
TKA
ThyssenKrupp
Anteil der Short-Position: 0,49%

Kleine Aktien mit großem Cash-Anteil

Das ist jetzt sicher auch schon einige Jahre her, dass wir die boersengefluester.de-Datenbank nach Cash-Aktien durchforstet haben. Gab ja auch keinen Grund dafür, potenzielle Investments daran zu messen, in welchem Umfang der Aktienkurs durch die vorhandene Netto-Liquidität abgesichert ist. Umso überraschter sind wir, dass ausgerechnet einige Biotechs zurzeit in dieser Disziplin die Nase vorn haben. Bei der auf Bluttests zur Krebserkennung spezialisierte Epigenomics etwa übersteigt der Cashbestand von derzeit 1,17 Euro pro Anteilschein den Aktienkurs von 0,49 Euro sage und schreibe um den Faktor 2,4. Mit anderen Worten: Allein die Liquidität von rund 20 Mio. Euro ist mehr als doppelt so hoch wie der Börsenwert. Allerdings – und das ist der Haken an der Sache – schwinden die Finanzreserven von Epigenomics in einem beachtlichen Tempo und. Im ersten Quartal 2022 lag der „Cash-Burn“ bei rund 3,4 Mio. Euro. Und so steht es eher zu befürchten, dass die Berliner um Großaktionär Deutsche Balaton bald wieder frische Mittel brauchen.

Durchaus ähnlich sieht es bei dem ebenfalls auf Microcap-Niveau geschrumpften Biotechnologie-Unternehmen 4SC aus. Hier steht dem Aktienkurs von knapp 1,50 Euro eine Netto-Liquidität von rund 2,70 Euro pro Aktie – entsprechend rund 25 Mio. Euro – entgegen. Allerdings rechnet das ebenfalls im Krebsbereich tätige Unternehmen damit, pro Monat zwischen 1,5 und 1,8 Mio. Euro an Liquidität zu benötigen, um das operative Geschäft fortzuführen. Sehr viel interessanter aus Anlegersicht ist da schon die Aktie der exceet Group. Die ehemals im Elektrotechnikbereich tätige Holding hat ihre wichtigsten Beteiligungen allesamt verkauft und will sich neu ausrichten. Lediglich die Tochter Luco Elektrokomponenten gehört formal noch zur Grupp – steht aber auch im Schaufenster.

H2APEX Group  Kurs: 6,250 €

Wir lassen uns gern eines Besseren belehren: Angesichts der Verwerfungen an den Märkten, scheint das Management von exceet den Prozess der Neuinvestments momentan aber nicht übermäßig zu forcieren. Und so lässt sich festhalten, dass die formal in Luxemburg ansässige Gesellschaft zum Ende des ersten Quartals 2022 eine Netto-Liquidität von allein knapp 113 Mio. Euro in der Bilanz ausweist, an der Börse aber selbst nur mit 89,5 Mio. Euro bewertet wird. Eine Relation, die trotz der laufenden Holding-Kosten, so nur schwer nachvollziehbar ist. Zumindest nach unten sollte die Aktie der exceet Group also solide abgesichert sein – plus einem schönen Potenzial nach oben.

Ungewöhnlich sind die Verhältnisse auch bei dem IT-Service-Unternehmen RealTech aus Leimen: Manch einer erinnert sich vielleicht noch daran, dass der Aktienkurs der ehemaligen Neuer Markt-Company vor knapp einem Jahr von einer Horde wilder Zocker bis auf 4,20 Euro hochgejazzt wurde. Nachhaltig war die Bewegung nicht, momentan gibt es den Titel wieder für 1,26 Euro an der Börse. Und dabei interessiert es scheinbar niemanden, dass RealTech zum Jahresende 2021 (aktuellere Zahlen gibt es noch nicht) allein rund 1 Euro an Cash ausweist und das operative Geschäft endlich wieder profitabel ist.

Realtech  Kurs: 1,110 €

Auf den ersten Blick mit zu den attraktivsten Cashwerten zählt auch die Aktie der Bitcoin Group. Allerdings ist die Kryptowelt in den vergangenen Monaten erheblich frostiger geworden. Und so stehen die im Geschäftsbericht 2021 noch mit einem Wert von 181 Mio. Euro angesetzten Bestände an Biotcoin, Ethereum und Co. heute sehr viel schmaler da. Trotzdem: Selbst wenn man grob 55 Prozent davon abzieht und den darüber hinaus ausgewiesenen Bestand an liquiden Mitteln von gut 20 Mio. Euro als weitgehend konstant betrachtet, ergäbe sich eine Cash-Position von gut 100 Mio. Euro. Zum Vergleich: Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt knapp 133 Mio. Euro. Wer also weiter an die Zukunft von Kryptowährungen glaubt, kann sich gern mit der Aktie der Bitcoin Group beschäftigen.

Anlegern, denen dieses Spiel zu heiß ist, die aber trotzdem auf Aktien mit einer überdurchschnittlich hohen Cash-Quote setzen wollen, sollten sich profitabel agierende Unternehmen wie Cancom, Funkwerk oder auch die arg abgestürze Aktie des Werbespezialisten ad pepper media ansehen. Bei all diesen Firmen ist der Börsenwert momentan zu jeweils etwa einem Drittel durch liquide Mittel unterlegt. Ein klein bisschen Sicherheit gibt das schon und schützt vor allen Dingen auch vor höheren Zinsen auf Fremdkapital, was arg verschuldete Unternehmen schnell in die Bredouille bringen kann.

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
0,000 0,00
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
0,00 0,00 0,00 0,00
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,00 0,00 0,00 0,00
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
0,00% 0,00% 0,00% 0,00%
    
INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
4SC
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A3E5C4 8,220 83,14
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
0,00 0,00 0,00 -3,52
KBV KCV KUV EV/EBITDA
16,46 - 273,48 -9,53
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 20.06.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
18.04.2024 08.08.2024 19.10.2023 22.03.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-7,67% -8,59% -7,12% 152,15%
    
INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
H2APEX Group
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A0YF5P 6,250 Kaufen 227,24
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
0,00 16,62 0,00 -31,25
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,96 - 14,85 -56,61
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 13.06.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
30.05.2024 29.08.2024 27.11.2023 30.04.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
5,78% 9,08% 35,87% 0,81%
    
INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Realtech
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
700890 1,110 Kaufen 5,98
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
9,25 13,01 0,71 -7,60
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,93 31,80 0,57 -0,96
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 17.06.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
27.09.2024 28.03.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
18,21% 0,63% 9,90% -9,76%
    
INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Bitcoin Group
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A1TNV9 57,400 - 287,00
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
54,67 31,74 1,72 77,15
KBV KCV KUV EV/EBITDA
3,94 - 34,40 198,63
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,10 0,10 0,17 11.08.2023
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
27.09.2023 26.06.2023
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
32,35% 95,64% 68,58% 125,54%
    
INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Cancom
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
541910 29,980 Kaufen 1.099,87
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
16,84 24,47 0,69 16,97
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,60 11,62 0,72 7,89
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
1,00 1,00 3,34 05.06.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
14.05.2024 13.08.2024 12.11.2024 28.03.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
6,20% 12,35% 1,42% -2,73%
    
INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Funkwerk
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
575314 22,100 Kaufen 179,04
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
9,61 11,45 0,84 14,50
KBV KCV KUV EV/EBITDA
2,49 21,32 1,15 4,57
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
1,50 1,00 4,52 02.07.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
30.05.2023 30.08.2023 29.11.2023 25.04.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
4,56% -1,59% 3,27% -14,67%
    
INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
ad pepper media
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
940883 2,160 Halten 50,10
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
19,64 38,60 0,51 63,53
KBV KCV KUV EV/EBITDA
2,84 40,43 2,30 1.260,64
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 18.06.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
24.05.2024 16.08.2024 19.11.2024 10.04.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
3,56% -2,81% -7,69% -7,69%
    

Foto: Clipdealer


Jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter BGFL WEEKLY anmelden. Das Angebot ist kostenlos und präsentiert die Highlights von boersengefluester.de (BGFL),  Interna aus der Redaktion und Links zu unseren exklusiven Tools. Der Erscheinungstag ist immer freitags. Wer Interesse hat und noch nicht registriert ist, kann das gern unter diesem LINK tun.
Karlsberg Anleihe zeichnen


Über Gereon Kruse

Gereon Kruse
Gereon Kruse ist Gründer des in Frankfurt ansässigen Finanzportals boersengefluester.de und seit vielen Jahren ein profunder Kenner von Kapitalmarktthemen und Experte für Datenjournalismus. Sein Spezialgebiet sind deutsche Aktien – insbesondere Nebenwerte. Investmentprofis aus dem Small- und Midcap-Bereich stufen die Qualität der Berichterstattung von boersengefluester.de laut der IR.on-Medienstudie 2020/21 mit der Bestnote 1,67 ein. Im Gesamtranking der Onlinemedien liegt die Seite mit Abstand auf Platz 1. Beim finanzblog award der comdirect bank hat boersengefluester.de den Publikumspreis und zusätzlich noch den 3. Platz in der Jurywertung gewonnen. Zuvor war Gereon Kruse 19 Jahre beim Anlegermagazin BÖRSE ONLINE tätig – von 2000 bis Anfang 2013 in der Funktion des stellvertretenden Chefredakteurs.