HFG
HELLOFRESH INH
Anteil der Short-Position: 13,08%
SDF
K+S
Anteil der Short-Position: 10,42%
LXS
Lanxess
Anteil der Short-Position: 8,49%
EVT
Evotec OAI
Anteil der Short-Position: 7,39%
BOSS
HUGO BOSS
Anteil der Short-Position: 7,28%
NDA
Aurubis
Anteil der Short-Position: 6,82%
AIXA
Aixtron
Anteil der Short-Position: 6,42%
NAG
NAGARRO
Anteil der Short-Position: 5,49%
VAR
Varta
Anteil der Short-Position: 5,40%
SGL
SGL Carbon
Anteil der Short-Position: 4,92%
PSM
PROSIEBENSAT.1
Anteil der Short-Position: 3,88%
S92
SMA Solar Techn.
Anteil der Short-Position: 2,81%
NDX1
Nordex
Anteil der Short-Position: 2,28%
TKA
ThyssenKrupp
Anteil der Short-Position: 2,24%
LHA
Lufthansa
Anteil der Short-Position: 1,93%
GXI
Gerresheimer
Anteil der Short-Position: 1,79%
AFX
Carl Zeiss Meditec
Anteil der Short-Position: 1,18%
GLJ
GRENKE
Anteil der Short-Position: 0,97%
BVB
Borussia Dortmund
Anteil der Short-Position: 0,60%
NB2
NORTHERN DATA INH
Anteil der Short-Position: 0,59%
STA2
STABILUS
Anteil der Short-Position: 0,57%
EVD
CTS EVENTIM
Anteil der Short-Position: 0,51%
HEI
HeidelbergCement
Anteil der Short-Position: 0,50%

DAX im 100-Milliarden-Euro-Check

Kaufen kann man sich freilich nichts dafür, aber für das Prestige kann es sicher nicht schaden: Die Rede ist von einer Marktkapitalisierung von mindestens 100 Mrd. Euro. Zurzeit liefern sich SAP und Siemens ein Kopf-an-Kopf-Rennen in dieser Disziplin. Der Chemiekonzern BASF, als drittschwerstes Unternehmen aus dem DAX, sieht da bereits nur entfernt die Rücklichter und bewegt sich mit 78,6 Mrd. Euro etwa auf dem selben Niveau wie der ehemalige Rivale Bayer. Die Deutsche Telekom als Nummer Fünf hängt noch ein Stück weiter zurück. Für den DAX wäre es ein schönes Signal, wenn er mal wieder zwei Mitglieder aus dem 100-Milliarden-Euro-Club hätte. Schließlich gelten deutsche Unternehmen im internationalen Vergleich eher als gering kapitalisiert. Zur Einordnung: Apple kommt auf einen Börsenwert von umgerechnet fast 579 Mrd. Euro. Zur besseren Übersicht hat boersengefluester.de aus seiner Datenbank die wichtigsten Angaben in Tabellenform zusammengestellt. Demnach stehen SAP und Siemens ganz dicht unterhalb der magischen Marke – wobei der Kurs der Siemens-Aktie zurzeit die deutlich größere Dynamik aufweist. Gut möglich also, dass die Münchner sogar noch eher als SAP den Olymp erreichen. Losgelöst von solchen arithemtischen Übungen: Für boersengefluester.de sind zurzeit beide Aktien aussichtsreiche Investments. Immerhin erfüllen sie – genau wie auch BASF – sämtliche Kriterien unseres viel beachteten Permanent-Aktien-Screenings. Bei diesem Verfahren legen wir täglich die selben neun fundamentalen und charttechnischen Mindestanforderungen an alle von uns gecoverten Aktien – und das sind zurzeit immerhin 531 Stück. HIER kommen Sie zu dem exklusiven Tool. Ach ja: Wer sich eher für Small- und Midcaps interessiert, kommt bei unserem – als Ideengeber gedachten Permanent-Screening – ohnehin auf seine Kosten.

 

100 Mrd. Euro

 

SAP  Kurs: 176,280 €

 

Siemens  Kurs: 168,240 €

 

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
SAP
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
716460 176,280 Kaufen 216.560,73
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
27,98 30,96 0,90 47,59
KBV KCV KUV EV/EBITDA
5,02 34,20 6,94 29,75
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
2,05 2,20 1,25 15.05.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
22.04.2024 22.07.2024 21.10.2024 02.03.2023
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
0,83% 14,54% 26,38% 41,50%
    

 

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Siemens
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
723610 168,240 Kaufen 134.592,00
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
14,32 18,99 0,75 24,09
KBV KCV KUV EV/EBITDA
3,05 15,78 1,73 12,18
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
4,25 4,70 2,79 08.02.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
08.02.2024 16.05.2024 10.08.2024 16.11.2023
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-4,34% 4,75% -0,99% 4,16%
    

 

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
BASF
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
BASF11 44,945 Kaufen 40.114,41
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
12,48 13,67 0,91 12,21
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,14 4,95 0,58 8,30
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
3,40 3,40 7,56 25.04.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
25.04.2024 26.07.2024 30.10.2024 23.02.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-9,39% -3,17% -7,86% 5,37%
    

 

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Bayer
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
BAY001 25,620 Verkaufen 25.169,70
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
8,83 21,30 0,42 13,07
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,77 4,92 0,53 6,42
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
2,40 0,11 0,43 26.04.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
14.05.2024 06.08.2024 12.11.2024 05.03.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-7,56% -23,10% -23,82% -49,66%
    

 

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Deutsche Telekom
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
555750 22,800 Halten 113.691,26
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
11,63 18,79 0,62 18,97
KBV KCV KUV EV/EBITDA
2,14 3,05 1,02 4,80
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,70 0,77 3,38 10.04.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
16.05.2024 08.08.2024 14.11.2024 23.02.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
3,73% 5,05% 4,83% 18,07%
    

 

Foto: pixabay

Über Gereon Kruse

Gereon Kruse
Gereon Kruse ist Gründer des in Frankfurt ansässigen Finanzportals boersengefluester.de und seit vielen Jahren ein profunder Kenner von Kapitalmarktthemen und Experte für Datenjournalismus. Sein Spezialgebiet sind deutsche Aktien – insbesondere Nebenwerte. Investmentprofis aus dem Small- und Midcap-Bereich stufen die Qualität der Berichterstattung von boersengefluester.de laut der IR.on-Medienstudie 2020/21 mit der Bestnote 1,67 ein. Im Gesamtranking der Onlinemedien liegt die Seite mit Abstand auf Platz 1. Beim finanzblog award der comdirect bank hat boersengefluester.de den Publikumspreis und zusätzlich noch den 3. Platz in der Jurywertung gewonnen. Zuvor war Gereon Kruse 19 Jahre beim Anlegermagazin BÖRSE ONLINE tätig – von 2000 bis Anfang 2013 in der Funktion des stellvertretenden Chefredakteurs.