HFG
HELLOFRESH INH
Anteil der Short-Position: 13,08%
SDF
K+S
Anteil der Short-Position: 10,42%
LXS
Lanxess
Anteil der Short-Position: 8,49%
EVT
Evotec OAI
Anteil der Short-Position: 7,39%
BOSS
HUGO BOSS
Anteil der Short-Position: 7,28%
NDA
Aurubis
Anteil der Short-Position: 6,82%
AIXA
Aixtron
Anteil der Short-Position: 6,42%
NAG
NAGARRO
Anteil der Short-Position: 5,49%
VAR
Varta
Anteil der Short-Position: 5,40%
SGL
SGL Carbon
Anteil der Short-Position: 4,92%
PSM
PROSIEBENSAT.1
Anteil der Short-Position: 3,88%
S92
SMA Solar Techn.
Anteil der Short-Position: 2,81%
NDX1
Nordex
Anteil der Short-Position: 2,28%
TKA
ThyssenKrupp
Anteil der Short-Position: 2,24%
LHA
Lufthansa
Anteil der Short-Position: 1,93%
GXI
Gerresheimer
Anteil der Short-Position: 1,79%
AFX
Carl Zeiss Meditec
Anteil der Short-Position: 1,18%
GLJ
GRENKE
Anteil der Short-Position: 0,97%
BVB
Borussia Dortmund
Anteil der Short-Position: 0,60%
NB2
NORTHERN DATA INH
Anteil der Short-Position: 0,59%
STA2
STABILUS
Anteil der Short-Position: 0,57%
EVD
CTS EVENTIM
Anteil der Short-Position: 0,51%
HEI
HeidelbergCement
Anteil der Short-Position: 0,50%

Logwin: Richtung Finale unterwegs?

Mit keinem Wort geht Logwin im frisch vorgelegten Geschäftsbericht 2016 auf die geplante Zusammenlegung der Aktien im Verhältnis 1:50 sowie die parallel dazu avisierte Umstellung auf Namensaktien ein (siehe dazu auch den Beitrag von boersengefluester.de HIER). Demnach müssen die Anleger auf die Einladung zur Hauptversammlung am 12. April 2017 warten, die allerdings in den kommenden Tagen veröffentlicht werden soll. Die Absicht von Großaktionär Delton – die Gesellschaft ist dem Industriellen Stefan Quandt zuzurechnen – dürfte indes klar sein: Delton will noch mehr Einfluss gewinnen und den verbliebenen Privatanlegern die Aktie madig machen. Rein bilanziell gibt es keinen Grund für die Zusammenlegung der Anteilscheine, eine Maßnahme die sonst eher im Zusammenhang mit Sanierungen üblich ist. Davon ist der Logistikdienstleister aber meilenweit entfernt, wie die Zahlen für 2016 sowie der Ausblick auf das laufende Jahr zeigen.

Interessant bei dem 1:50-Reverse-Split wird, was Anleger mit ihren nicht durch 50 teilbaren Beständen machen. Eine Variante wäre, dass dafür Aktienspitzen eingebucht werden, die durch entsprechende Käufe oder Verkäufe in „Vollrechte“ auf- oder abgerundet werden. Tendenziell dürfte der Streubesitz dadurch aber eher weiter zurückgehen, wenn der Großaktionär hier zugreift. Sollte Delton tatsächlich auf das Endspiel drängen und einen Squeeze-out in die Wege leiten, dürfte die fällige Abfindung allerdings kaum zur jetzigen Notiz über die Bühne gehen. Logwin ist an der Börse annähernd 368 Mio. Euro wert. Zu berücksichtigen ist allerdings die Netto-Liquidität von zuletzt knapp 103 Mio. Euro. Dem steht ein für 2016 erwirtschaftetes Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 35,5 Mio. Euro entgegen. Demnach würde der Titel also mit dem Faktor 7,5 (Enterprise Value zu EBIT) gehandelt.

Nun ist Logistik zwar ein allgemein recht margenschwaches Geschäft. Doch in Relation mit Unternehmen wie Müller – Die Lila Logistik oder Aves One kommt Logwin sehr geerdet daher. Das gilt auch für Vergleiche mit Branchenriesen wie Deutsche Post oder Hapag-Lloyd. Die kommenden Wochen und Monate werden also extrem spannend bei Logwin. Zu beachten ist allerdings, dass die im Prime Standard gelistete Gesellschaft ihren Sitz in Luxemburg hat – rechtliche Fallstricke also nicht ganz auszuschließen.

 

Logwin  Kurs: 240,000 €

 

Die wichtigsten Finanzdaten auf einen Blick
  2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023e
Umsatzerlöse1 1.119,12 1.149,61 1.130,32 1.123,30 1.851,84 2.259,03 1.257,52
EBITDA1,2 39,22 50,41 47,59 48,19 102,07 120,12 91,75
EBITDA-Marge3 3,50 4,38 4,21 4,29 5,51 5,32 7,30
EBIT1,4 38,15 49,18 47,59 47,75 91,99 108,46 91,75
EBIT-Marge5 3,41 4,28 4,21 4,25 4,97 4,80 7,30
Jahresüberschuss1 26,68 39,19 35,38 34,73 63,51 73,95 80,16
Netto-Marge6 2,38 3,41 3,13 3,09 3,43 3,27 6,37
Cashflow1,7 31,64 47,44 65,44 67,74 125,89 169,56 107,89
Ergebnis je Aktie8 9,10 13,40 12,09 11,94 21,80 25,09 27,54
Dividende8 2,50 3,50 3,50 3,50 6,00 24,00 14,00
Quelle: boersengefluester.de und Firmenangaben

  Geschäftsbericht 2023 - Kostenfrei herunterladen.  
1 in Mio. Euro; 2 EBITDA = Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen; 3 EBITDA in Relation zum Umsatz; 4 EBIT = Ergebnis vor Zinsen und Steuern; 5 EBIT in Relation zum Umsatz; 6 Jahresüberschuss (-fehlbetrag) in Relation zum Umsatz; 7 Cashflow aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit; 8 in Euro; Quelle: boersengefluester.de
Wirtschaftsprüfer: PricewaterhouseCoopers

 

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Logwin
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A2DR54 240,000 Kaufen 692,25
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
8,92 11,94 0,75 14,91
KBV KCV KUV EV/EBITDA
2,43 6,42 0,55 4,49
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
24,00 14,00 5,83 16.04.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
28.04.2023 31.07.2023 30.10.2023 11.03.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-4,23% -6,13% -3,23% -1,64%
    

 

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Müller – Die lila Logistik
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
621468 6,500 Halten 51,71
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
16,67 20,29 0,82 14,10
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,40 1,47 0,20 2,58
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 20.06.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
16.08.2024 12.04.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
3,55% 7,67% 15,04% 5,69%
    

 

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
0,000 0,00
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
0,00 0,00 0,00 0,00
KBV KCV KUV EV/EBITDA
0,00 0,00 0,00 0,00
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
0,00% 0,00% 0,00% 0,00%
    

 

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Deutsche Post
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
555200 37,970 Halten 45.564,00
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
10,26 15,11 0,68 14,49
KBV KCV KUV EV/EBITDA
2,24 4,92 0,56 6,21
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
1,85 1,85 4,87 03.05.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
07.05.2024 01.08.2024 05.11.2024 06.03.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-2,76% -6,90% -15,35% -14,15%
    

 

INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Hapag-Lloyd
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
HLAG47 171,000 30.055,01
KGV 2025e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
20,36 14,87 1,39 9,91
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,76 6,05 1,68 6,11
Dividende '22 in € Dividende '23e in € Div.-Rendite '23e
in %
Hauptversammlung
63,00 9,25 5,41 30.04.2024
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
15.05.2024 14.08.2024 14.11.2024 14.03.2024
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
7,61% 15,59% 26,67% -6,76%
    

 

Foto: pixabay

 

Über Gereon Kruse

Gereon Kruse
Gereon Kruse ist Gründer des in Frankfurt ansässigen Finanzportals boersengefluester.de und seit vielen Jahren ein profunder Kenner von Kapitalmarktthemen und Experte für Datenjournalismus. Sein Spezialgebiet sind deutsche Aktien – insbesondere Nebenwerte. Investmentprofis aus dem Small- und Midcap-Bereich stufen die Qualität der Berichterstattung von boersengefluester.de laut der IR.on-Medienstudie 2020/21 mit der Bestnote 1,67 ein. Im Gesamtranking der Onlinemedien liegt die Seite mit Abstand auf Platz 1. Beim finanzblog award der comdirect bank hat boersengefluester.de den Publikumspreis und zusätzlich noch den 3. Platz in der Jurywertung gewonnen. Zuvor war Gereon Kruse 19 Jahre beim Anlegermagazin BÖRSE ONLINE tätig – von 2000 bis Anfang 2013 in der Funktion des stellvertretenden Chefredakteurs.