Mainz Biomed: Die Zeit läuft

Es ist, als prallen zwei Welten aufeinander. Regelmäßig informiert die im Bereich Früherkennung von Darmkrebs tätige Mainz Biomed über die neuesten Kooperationen, Studienresultate oder einfach nur die Teilnahme an Fachkongressen – stets versehen mit Hochwertwörtern wie „bahnbrechende Ergebnisse“, „transformative Rolle“ oder auch „neuer Goldstandard“. Das hört sich nach einem guten Weg für das nur wenige […]

Leifheit: Attraktive Einstiegskurse

Normalerweise ein gutes Signal, wenn Insider – also in erster Linie Vorstand und Aufsichtsrat – die Aktien des eigenen Unternehmens kaufen. Schon allein aus dem Grund sollte sich momentan ein Blick auf die Leifheit-Aktie lohnen. So haben in den vergangenen Wochen der komplette Vorstand unter Führung des neuen CEO Alexander Reindler sowie kürzlich Aufsichtsrat Claus-Otto […]

Stemmer Imaging: Attraktiver Kennzahlenmix

In Finanzkreisen wird die englische Bezeichnung für Neuemission, IPO (Initial Public Offering), gern auch mit „It’s Probably Overpriced“ übersetzt. Zu viele Unternehmen sind einfach zu teuer an den Markt gekommen und haben ihren Zeichnern so mitunter heftige Verluste beschert. Insbesondere der „Corona-Jahrgang“ 2021 mit seinen oftmals E-Commerce getriebenen Geschäftsmodellen wie Mister Spex oder Bike24 ist […]

Knaus Tabbert: Coole Dividendenrendite

„Diese Entscheidung war ein Befreiungsschlag“, sagt Gerd Adamietzki, Vertriebs- und Marketingvorstand (CSO) von Knaus Tabbert im frisch vorgelegten Geschäftsbericht 2023. Das ist alles andere als dick aufgetragen, denn die Entscheidung des Anbieters von Caravans und Reisemobilen, neben den früheren Chassis-Lieferanten MAN und Fiat, seit geraumer Zeit auch Fahrgestelle von Ford, Mercedes und Volkswagen mit ins […]

SFC Energy: Interessantes Detail

Eigentlich hatte SFC Energy mit den Ende Februar veröffentlichten Vorabzahlen 2023 sowie dem Ausblick für das laufende Jahr alle wesentlichen Fakten frühzeitig kommuniziert. Eine faustdicke Überraschung gibt es aber doch im jetzt vorgelegten Geschäftsbericht 2023 – und der steht ganz unten in der Gewinn- und Verlustrechnung: So weist der Anbieter von Stromerzeugern auf der Basis […]

SNP Schneider-Neureither: Da geht noch einiges

Das Projekt „Vertrauen am Kapitalmarkt aufbauen“ ist eine Runde weiter. So hat das überwiegend im Bereich Datenmigration tätige Software-Unternehmen SNP Schneider-Neureither mit seinem Geschäftsbericht 2023 nicht nur die bereits kommunizierten Eckdaten bestätigt, sondern mit einem ansprechenden Ausblick gleich auch ein Ausrufezeichen für 2024 gesetzt – genauso, wie es CFO Andreas Röderer bei seiner Präsentation auf […]

Hermle: Endlich wieder ein Dividenden-Hit

Geht doch: Auch an Spezialwerten, die sonst wenig Beachtung finden, perlen gute Nachrichten nicht zwingend ab. So setzt die Maschinenfabrik Berthold Hermle zur nächsten Hauptversammlung am 3. Juli 2024 – inklusive Sonderausschüttung – eine Dividende von 15,05 Euro je Vorzugsaktie auf die Tagesordnung. Eine derart hohe Ausschüttung hat der von boersengefluester.de schon mehrfach vorgestellte Fräsmaschinenhersteller […]

secunet Security Networks: Jetzt ist die Börse am Zug

Den Luxus von Unternehmen wie dem zu United Internet gehörenden Webhoster Ionos, wo Firmenkunden und private Nutzer geradezu in die Cloud drängen, hat secunet Security Networks nicht. Zwar würden auch die mit hochsensiblen oder mitunter sogar geheimen Daten beschäftigten Behörden, Infrastrukturbetreiber und auch Institutionen wie die Bundeswehr ihre digitalen Daten liebend gern in der Cloud […]

IVU Traffic Technologies: Ganz solide unterwegs

Bei den deutschen Telematikaktien Init Innovation in Traffic Systems und IVU Traffic Technologies ist boersengefluester.de meistens unentschieden. Beides sind prima Unternehmen, wobei die größere Init aus Karlsruhe zuletzt klare Vorteile aus Börsensicht hatte. So sorgten insbesondere zwei Großaufträge aus Atlanta und London und diverse Insiderkäufe in der Aktie für anhaltende Kurspower. „Wenn sich die Finanzierungsperspektiven […]

Altech Advanced Materials: Die Entscheidung steht

Es gibt dieses Zitat von Sokrates: „Was denkbar ist, ist machbar.“ Philosophisch betrachtet ist das sicher richtig. Aber längst nicht alles, was machbar ist, wird tatsächlich auch umgesetzt – insbesondere bei börsennotierten Unternehmen. Vorab gilt es genau zu prüfen, ob ein Projekt auch wirtschaftlich sinnvoll ist. Und genau in dieser entscheidenden Phase befindet sich die […]

ProCredit Holding: Eine Menge Pluspunkte

Dass es mit der ProCredit Holding eine Bank-Aktie unter die Top 10 der Dividendenhits zur Hauptversammlungssaison 2024 in Deutschland schafft, ist definitiv eine Überraschung. Immerhin umfasst die Grundgesamtheit aus dem boersengefluester.de-Ranking stattliche 650 Aktien. Dabei hat die vorwiegend in Ost- und Südosteuropa aktive Spezialbank im Grunde nur ihre Prognosen eingelöst und wird für das abgelaufene […]

YOC: Prognose für 2024 vorgelegt

Frischer Schwung für die YOC-Aktie: Nach einer kurzen Konsolidierung im Abschluss an die Vorstandspräsentation auf den Hamburger Investorentagen HIT mit den Vorabzahlen für 2023 (HIER), legt das auf hochwertige Markenwerbung spezialisierte Unternehmen nun einen ersten Ausblick für 2024 vor. Demnach rechnet CEO Dirk Kraus mit einem Erlöszuwachs um rund 20 Prozent auf 36 bis 37 […]

KAP: Seltene Nullrunde

Auf eine spürbar gekürzte Dividende war boersengefluester.de eingestellt. Für die ohnehin kursgeplagten Aktionäre der Beteiligungsgesellschaft KAP kommt es jedoch noch dicker. Von dem Corona-bedingten Dividendenausfall zur Hauptversammlung (HV) im September 2020 einmal abgesehen: Erstmals seit 2002 wird KAP zur nächsten HV am 12. Juli 2024 eine Nullrunde bei der Ausschüttung vorschlagen. „Ziel ist es, auch […]

DFV Deutsche Familienversicherung: Klare Botschaft

Karsten Paetzmann hat Wort gehalten. Auch im Abschlussquartal 2023 hat die DFV Deutsche Familienversicherung ein positives Ergebnis vor Steuern (EBT) erzielt und landet mit 5,2 Mio. Euro am Ende sogar ein wenig oberhalb der vom CFO zuletzt avisierten Bandbreite zwischen 3,0 und 5,0 Mio. Euro. Tatsächlich hätte die auf private Zusatzversicherungen und Tierschutzpolicen spezialisierte Gesellschaft […]

Albis Leasing: Genau in der Mitte

Verschwindend geringe Handelsumsätze und dazu noch einen Aktien-Chart, an dem alle fundamentalen Fortschritte – und die gibt es durchaus – abzuperlen scheinen: Die auf Kleinunternehmer und Mittelstandskunden sowie EDEKA-Einzelhändler spezialisierte Albis Leasing kommt an der Börse einfach nicht in Schwung. Ein Hoffnungsschimmer bleibt, dass der Titel bis zum Sommer zumindest noch von einigen dividendenorientierten Anlegern […]

Masterflex: Vierte Dividendenerhöhung in Folge

Auf eine eher etwas schwächere Umsatzentwicklung für das Gesamtjahr 2023 hatte Masterflex-CFO Mark Becks die Investoren bereits beim Investoren-Call zur Vorlage der Q3-Zahlen 2024 eingestellt (HIER). Insofern sind die jetzt kommunizierten Erlöse von 101,3 Mio. Euro – bei einer avisierten Spanne von 103 bis 110 Mio. Euro zwar nicht wirklich gut, aber auch keine fürchterlich […]

JDC Group: Gute Perspektiven

Besser so, als anders herum. „Das Jahr 2023 hat schwach begonnen, sich aber mit jedem Monat besser entwickelt“, sagt Ralph Konrad, Finanzvorstand des überwiegend im Versicherungsbereich tätigen Finanzdienstleisters JDC Group. Tatsächlich haben die Wiesbadener im Abschlussquartal 2023 beim Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) sogar erstmals die Marke von 5 Mio. Euro knapp touchiert. […]

Netfonds: Unterm Strich alles gut

Gemischtes Bild bei Netfonds – zumindest auf den ersten Blick: Während der Netto-Umsatz des überwiegend für Versicherungsmakler, Vermögensverwalter oder auch Fondsmanager tätigen Finanzdienstleisters 2023 mit 37,0 Mio. Euro zumindest am oberen Rand der eigenen Prognosen angekommen ist, hat die Gesellschaft ihre selbst gesetzten Ertragsziele teilweise verfehlt. So liegt das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen […]

2G Energy: Mit Tempo voran

Hätte Finanzvorstand Friedrich Pehle vor fünf Jahren so offensiv über das Potenzial von Wasserstoff als Energieträger für den Betrieb der Blockheizkraftwerke (BHKW) von 2G Energy gesprochen wie jetzt auf der von SRH Alster Research organisierten digitalen Pop-up Konferenz “Wasserstoff”, wäre der damals ohnehin schon sportliche Aktienkurs vermutlich nochmals durch die Decke gegangen. Doch die Zeiten […]

Nexus: Aktie mit vielen Qualitäten

Wunderbar unaufgeregt und extrem robust. So lassen sich die Jahreszahlen von Nexus zusammenfassen. Umso besser, dass der vor einigen Monaten noch zur Schwäche neigende Aktienkurs des im Bereich Krankenhaus-Software tätigen Unternehmens sich wieder berappelt hat und derzeit im Bereich knapp unter 60 Euro konsolidiert. Charttechnisch wäre es ein wichtiges Signal, wenn dieser harte Widerstand signifikant […]

Alzchem: Ganz solide geliefert

Noch hat die Zahlensaison zwar gar nicht richtig angefangen, doch nach bislang 50 von uns erfassten Geschäftsberichten 2023 (Stand: 1. März 2024) für die Datenbank von boersengefluester.de zeichnet sich – gerade bei den kleineren Unternehmen – bereits wieder der gleiche betrübliche Trend ab wie in den Vorjahren: Zwar wird auf Kapitalmarktkonferenzen von den Vorständen beherzt […]

Pyramid: Einiges im Köcher

Börsenarithmetik kann ganz einfach sein. Im Update-Call zu den Jahreszahlen von Pyramid nennt Vorstandssprecher Andreas Empl ein Multiple von 10 auf das für das laufende Jahr avisierte EBITDA (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) von 5,6 bis 5,8 Mio. Euro als angemessenes Ziel für den eigenen Aktienkurs. „Wir haben ja wirklich was zu bieten“, sagt […]

Frosta: Kräftiges Vitamin Plus bei der Dividende

Es gibt Unternehmen, die sind auch bei Konsumenten ziemlich bekannt, aber kaum jemand weiß, dass sie auch börsennotiert sind. Dazu zählen Firmen wie der Stiftehersteller Edding, Klassik Radio, der Verbandsmaterialienspezialist Paul Hartmann und mit Abstrichen auch Einhell, wobei der Anbieter von Heimwerkergeräten schon auch sehr aktiv an seiner Investmentstory feilt. Eigentlicher Klassiker aus dieser Rubrik […]

Vectron Systems: Starke Performance

Treppenförmig geht es seit nun rund einem Jahr mit dem Aktienkurs von Vectron Systems nach oben. Der Ende 2022 übernommene Couponing-Anbieter Acardo hat also tatsächlich dafür gesorgt, dass die Anleger wieder nachhaltig Vertrauen in die Investmentstory des Anbieters von Kassensystemen für Gastronomie und Handel aufbauen. Unterlegt wird die Entwicklung mit operativen Verbesserungen, die sich sehen […]

Datagroup: Unterwegs auf Langstrecke

Nicht so schön: Erstmals seit Oktober ist die Notiz der Datagroup wieder unter die Marke von 50 Euro gerutscht. Zwar hatten etliche Analysten zuletzt bereits ihre Kursziele für das im Bereich IT-Outsourcing tätige Unternehmen leicht gekürzt, doch die nun vorgelegten Ergebnisse für das Auftaktquartal des Geschäftsjahres 2023/24 (30. September) haben einige Investoren offenbar noch immer […]

Circus: Zwischen Rational und Delivery Hero

Soviel gleich vorweg: Inwiefern knapp 250 Mio. Euro Börsenwert für ein Unternehmen wie die Circus SE auch nur ansatzweise gerechtfertigt sind, lässt sich derzeit nicht valide beantworten – auch nicht nach unserem Hintergrundgespräch mit CEO Nikolas Bullwinkel. Dafür fehlt es an jeglichen finanziellen Basisinformationen bei dem so rasant am Münchner Spezialsegment m:access gestarteten FoodTech-Unternehmen mit […]

Exasol: Zurück in der Spur

Sicher gab es Unternehmen mit eingängigeren Geschäftsmodellen auf den von Montega organisierten Hamburger Investorentagen (HIT) als Exasol. Doch bei seiner Präsentation hat CFO Jan-Dirk Henrich so gut es geht versucht, die enorme technische Komplexität bei den eigenen Produkten herauszunehmen. Und vielleicht reicht es für die meisten Investoren auch zu wissen, dass Exasol Software für den […]