Smartbroker Holding: Heiße Stunde

Auf immerhin acht DIN A4-Seiten haben sich unsere Notizen am Ende des exakt 60 minütigen Calls zu den Halbjahreszahlen der Smartbroker Holding addiert. Normalerweise schreiben wir auf solchen Veranstaltungen eher etwas weniger mit, insofern war die virtuelle Konferenz der früheren wallstreet:online AG überdurchschnittlich informativ. Allerdings befindet sich das Unternehmen mit CEO-Wechsel, Gewinnwarnung, Aktien-Crash sowie dem […]

niiio finance group: Profitables Wachstum heißt die Devise

Hintergrundgespräche mit Johann Horch, dem CEO der niiio finance group, schätzt boersengefluester.de ganz besonders. Gar nicht mal so sehr, weil wir die Entwicklung der im Freiverkehr gelisteten niiio finance group nun schon seit Jahren intensiv verfolgen und darüber schreiben. Das tun wir bei anderen Gesellschaften auch. Lohnenswert sind die Gespräche aus journalistischer Sicht insbesondere deshalb, […]

Creditshelf: Spannende Konstellation

Charttechnik findet auf boersengefluester.de nur ganz am Rande statt. Gerade bei Spezialwerten ist die Signalkraft von Kurvenformationen doch eher begrenzt – zumindest nach unserer Auffassung. Beim Blick auf den Aktienchart von Creditshelf ist es jedoch geradezu auffällig, wie die Notiz der Vermittlungsplattform für Mittelstandskredite im Abstand von mehreren Monaten an die 200-Tage-Durchschnittslinie vorprescht – um […]

Smartbroker Holding: Statement vom CEO

Fast auf die Minute genau nach 1 Stunde war die außerordentliche Hauptversammlung (ao HV) der Smartbroker Holding beendet. Zwar ging es vordergründig um die Neubestellung von BDO zum künftigen Abschlussprüfer sowie einige Formalitäten was die Ermächtigung zur Aufnahme von frischem Kapital angeht. Der eigentlich interessante Punkt war aber die Einordnung von CEO und Gründer André […]

Netfonds: Assets schon wieder auf Rekordhoch

Für Netfonds ist der Hamburger Investorentag HIT ein Heimspiel. Immerhin ist die Konzernzentrale der B2B-Finanzabwicklungsplattform nicht einmal fünf Kilometer vom Konferenzhotel Scandic Hamburg Emporio unweit der Binnenalster entfernt. Und damit Finanzvorstand Peer Reichelt über möglichst aktuellen Stoff in seinem Vortrag referiert, hat Netfonds gleich auch noch die Zahlen zum ersten Halbjahr 2022 veröffentlicht. Unangenehme Überraschungen […]

flatexDEGIRO: „Unser Geschäftsmodell ist extrem solide“

Nachdem das Wasser für Discount-Broker und andere FinTechs rund um den Kapitalmarkt lange Zeit sogar bergauf zu fließen schien, hat sich das Umfeld längst geändert. Mit der Berliner Neo-Bank Nuri gab es kürzlich sogar einen Komplettausfall. Keine guten Zeiten also, auch für die Aktionäre von börsennotierten Unternehmen aus dem Finanzsektor. Im Interview mit boersengefluester.de redet […]

DFV Deutsche Familienversicherung: Gut unterwegs

Als nächsten wichtigen Termin für die DFV Deutsche Familienversicherung hatte sich boersengefluester.de den 7. September 2022 angestrichen. Dann steht der Halbjahresbericht der Frankfurter an – eingebettet in einen für gut drei Stunden angesetzten Capital Markets Day. Traditionell berichtet das Versicherungsunternehmen hier – neben den üblichen Bilanzthemen – detailliert über strategische Planungen und gibt Extra-Updates aus […]

flatexDEGIRO: Ausgeprägte Q&A-Session

Ziemlich genau 1 Stunde 20 Minuten dauerte der Analysten-Call von flatexDEGIRO zu den vorläufigen Halbjahresresultaten – den Großteil davon beanspruchte die Frage-Antwort-Runde. Rein mit Blick auf die Zahl der Analysten-Wortmeldungen ist das Interesse an der Aktie des Discountbroker-Verbunds sogar so groß wie lange nicht. Und natürlich versucht momentan nahezu jeder Finanzexperte aus CEO Frank Niehage […]

flatexDEGIRO: Zurück zum Start

Auf der – zumindest aus Investorensicht – richtigen Seite bei flatexDEGIRO bewegen sich zurzeit klar die Shortseller. Und nach der jüngsten Meldung um die deutlich reduzierten Zahlen zum erwarteten Kundenwachstum für das laufende Jahr sowie einem per saldo eher seitwärts gerichteten Umsatz zwischen 400 und 440 Mio. Euro, ist die Notiz des Discountbrokerverbunds sogar in […]

niiio finance group: Im Doppelpack

Hat sich auf jeden Fall gelohnt, dass wir uns die Präsentation von Johann Horch, dem CEO der niiio finance group, gleich zweimal innerhalb von nur einer Woche angesehen haben: Erst live auf der von Equity Forum ausgerichteten Frühjahrskonferenz in Frankfurt, und jetzt noch einmal in der virtuellen Variante zur Vorlage des Geschäftsberichts 2021. So wissen […]

Netfonds: So sieht die Prognose für 2022 aus

In der offiziellen Meldung zu den – am Ende sogar noch etwas besser als vorab kommunizierten – finalen Jahreszahlen für 2021, wiederholt der Netfonds-Vorstand im Wesentlichen noch einmal die bisherigen Aussagen zum Ausblick für 2022. Insofern kein besonderes Überraschungspotenzial. Umso lohnenswerter ein Blick in den jetzt ebenfalls publizierten Konzernabschluss des Finanzdienstleisters, denn hier werden die […]

niiio finance group: Schnelle Kurswende

Der Tauchgang im Penny-Stock-Becken war recht tief – zum Glück aber nur von kurzer Dauer. Mit Kursen von 1,44 Euro hat sich die Notiz der niiio finance group zuletzt sehr deutlich von der Schwächeperiode der ersten Monate 2022 erholt und nun sogar wieder direkten Sichtkontakt zur 200-Tage-Durchschnittslinie aufgenommen. Auftrieb gab es dabei einerseits von einer […]

creditshelf: Zeit für die Kurswende

Ein echter Turnaround ist es noch nicht. Doch creditshelf-CEO Tim Thabe gibt die Richtung vor: „Wir schreiten mit großen Schritten in Richtung Break-Even.“ Nach den besonders verlustreichen Jahren 2018 bis 2020 wird es für die digitale Vermittlungsplattform von Mittelstandskrediten allerdings auch höchste Zeit, dass sich auf der Ergebnisseite etwas tut. Für das laufende Jahr rechnet […]

DEWB: Interessante Werte im Depot

Im Hintergrundgespräch mit boersengefluester.de hatte Lloyd Fonds-CEO Achim Plate das Dividenden-Thema vor geraumer Zeit schon einmal in einem Nebensatz angedeutet. Nun steht es im Geschäftsbericht 2021 der Deutschen Effecten- und Wechsel-Beteiligungsgesellschaft – kurz DEWB – schwarz auf weiß: „Bei weiter erfolgreicher Umsetzung der Wachstumsstrategie hält DEWB mit der Lloyd-Aktie einen potenziell starken Dividendenwert im Portfolio.“ […]

Tokentus Investment: Werbung für die Aktie

Ein wenig hat Oliver Michel, CEO von Tokentus Investment, bei seiner Präsentation auf der von AlsterResearch initiierten virtuellen FinTech-Konferenz schon untertrieben, als er sagte: „Wir haben bislang nichts für unsere Bekanntheit getan.“ Schließlich hat Michel das Unternehmen bereits Anfang Dezember ausführlich in einem Interview auf boersengefluester.de (HIER) vorgestellt und kürzlich nochmals bei den geschätzten Kollegen […]

Cryptology Asset Group: Auf den Spuren von Warren Buffett

Präsentation von Patrick Lowry, dem CEO der Cryptology Asset Group, auf der Connect-Plattform von Montega: In diesem Fall sind das tatsächlich 60 Minuten Druckbetankung voll mit Infos über Krypto-Assets und Blockchainbasierte Geschäftsmodelle. Investoren, die in erster Linie Wert auf Value und Dividende legen, können mit den meisten Themen vermutlich nicht viel anfangen. Womöglich liegen die […]

Naga Group: Das volle Programm

Nur in den höchsten Tönen lobt Benjamin Bilski, CEO und Gründer der Naga Group, die jüngste Entwicklung des Neo-Brokers mit Community-Anschluss: „Wir haben großartige Produkte wie NAGA Pay auf den Markt gebracht, unsere Plattform verbessert und strategische Investoren gewinnen können.“ All das zeigt sich tatsächlich auch in den jetzt vorgelegten Eckdaten für 2021. Demnach kommt […]

flatexDEGIRO: News von der Analystenkonferenz

Prognosen für 2021 eingelöst, aber trotzdem hätte es mehr sein können. So lässt sich der jetzt vorgelegte Rückblick zu den operativen Eckdaten von flatexDEGIRO zusammenfassen. Demnach blieb der Discountbroker-Verbund im vergangenen Jahr mit 2,06 Millionen Kunden knapp unter der Mitte seiner Prognosebandbreite von 2,0 bis 2,2 Millionen Kunden. Die im Jahresverlauf abgewickelten 91,0 Millionen Transaktionen […]

tokentus: „Ein großes Ziel haben wir bereits fest in unserem Firmennamen verankert“

Im August 2021 feierte die tokentus investment AG ihr Börsendebüt im Münchner Spezialsegment m:access. Nur wenige Wochen später sammelte die auf den Blockchain-Markt spezialisierte Beteiligungsgesellschaft im Zuge einer Kapitalerhöhung rund 10,3 Mio. Euro zum Erwerb weiterer Beteiligungen ein. Trotz der Verwässerung durch die Ausgabe von 4,05 Millionen neuen Aktien zu je 2,55 Euro liegt der […]

Lloyd Fonds: Da ist der Deal

Dass die Lloyd Fonds AG im laufenden Jahr noch eine große Übernahme im Segment der Vermögensverwalter stemmen wollte, war hinreichend bekannt. Kaum eine Präsentation, in der CEO Achim Plate nicht auf den geplanten Deal hingewiesen hat. Zur Sicherheit wies das im Scale-Segment gelistete Unternehmen sogar noch bei der kürzlich erfolgten Beteiligung an dem Berliner FinTech […]

DFV Deutsche Familienversicherung: Kurs müsste viel höher stehen

Kurz und schmerzlos lief die Präsentation der Neun-Monats-Zahlen der DFV Deutsche Familienversicherung am 11. November 2021 über die Bühne. Angesichts der Flut an Quartalsmeldungen, die an diesem Tag auf die Börsianer einprasselten, ist das zunächst einmal gar nicht verkehrt. Gleichwohl gibt es schon ein paar Dinge, die die Q3-Präsentation der DFV zu einem besonderen Ereignis […]

creditshelf: Das Ziel rückt näher

Zumindest bezogen auf den Aktienkurs ist der Knoten bei dem FinTech creditshelf noch immer nicht geplatzt. Dabei hat die auf mittelständische Unternehmen ausgerichtete Kreditplattform in den vergangenen Monaten enorme Fortschritte gemacht: Sowohl was die Ausweitung des arrangierten Kreditvolumens sowie des Partnernetzwerks angeht, als auch mit Blick auf die Einsparungen auf der Kostenseite. Bei um rund […]

flatexDEGIRO: Statement zum möglichen PFOF-Verbot

Eigentlich war alles gut. flatexDEGIRO hatte kürzlich prima Eckdaten für die ersten neun Monate 2021 vorgelegt und zeigte sich auch für die Zukunft zuversichtlich (siehe dazu unseren Beitrag HIER). Beste Voraussetzungen also, um dem Aktienkurs frischen Schwung zu verleihen. Doch die Brise hielt nur wenige Tage, denn plötzlich sorgte eine Bloomberg-Bericht für Irritationen, wonach die […]

aifinyo: Überwiegend kleine Scheine

Kapitalerhöhungen sind regelmäßig keine besonders gute Zeit für die Performance einer Aktie. So gesehen hat sich der Anteilschein von aifinyo in den vergangenen Wochen sogar noch recht beachtlich geschlagen und – abgesehen von wenigen Momenten – ein Kursniveau oberhalb des Ausgabepreises von 34,15 Euro behauptet. Nun ist die Finanzierungsrunde für das auf sämtliche Themen innerhalb […]